Angebote zu "Zivilisation" (13 Treffer)

Feuer und Zivilisation
€ 49.99 *
ggf. zzgl. Versand

Für Johan Goudsblom brachte die Entdeckung des Feuers und seiner Kontrolle in der Vorgeschichte eine radikale Umstellung der menschlichen Kultur. Dieser ersten grundlegenden ökologischen Wende folgten mit dem Ackerbau und der industriellen Revolution weitere Entwicklungsphasen im Umgang mit Feuer und deshalb mit der materiellen Umwelt und der ganzen Gesellschaft. Bis in unsere Tage ist die Kontrolle des Feuers ein integraler Bestandteil der Gesellschaften, die Menschen miteinander bilden. Die erste Auflage erschien 1995 beim Suhrkamp Verlag.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Der Keim unserer Zivilisation als Buch von Pete...
€ 12.95 *
ggf. zzgl. Versand

Der Keim unserer Zivilisation:Vom ersten Ackerbau bis zur Gentechnik Peter Thompson

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 6, 2018
Zum Angebot
Der Keim unserer Zivilisation als eBook Downloa...
€ 12.95
Angebot
€ 10.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 12.95 / in stock)

Der Keim unserer Zivilisation:Vom ersten Ackerbau bis zur Gentechnik Peter Thompson

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Karma und Wiedergeburt
€ 12.90 *
ggf. zzgl. Versand

Das Bewusstsein von Ursache und Wirkung geht zurück auf die ältesten menschlichen Zivilisationen, vom Jäger und Sammler zum Ackerbau, von menschlichen Beziehungen zur Beziehung mit dem Göttlichen. Im Westen baut das Verständnis von Ursache und Wirkung auf den physikalischen Grundgesetzen auf. Die östliche Welt hingegen kannte bereits vor Jahrtausenden das einfach formulierte, doch überaus komplex wirkende karmische Gesetz von Ursache und Wirkung, dessen natürlicher Dynamik alle physischen, emotionalen und mentalen Erscheinungsformen unterworfen sind. Ausgehend von vertrauten alltäglichen Erfahrungen bis hin zur kosmischen Perspektive, die dem Geheimnis unseres Daseins neues Leben und tiefere Bedeutung verleiht, behandelt dieses Buch das karmische Gesetz in umfassender Weise. Kirpal Singh (1894 - 1974) wurde in Indien geboren. Nach seinem Schulabschluss begann er seine intensive Suche nach spiritueller Verwirklichung. Er setzte sich aktiv für den Frieden und die Einheit der Religionen ein und war u. a. Präsident der Weltgemeinschaft der Religionen. Er ist Autor von mehr als zwanzig Büchern zu verschiedenen Aspekten der Spiritualität, die in mehrere Sprachen übersetzt wurden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Robinson Crusoe
€ 22.90 *
ggf. zzgl. Versand

Seit Defoes Roman im Jahr 1719 erschien, wurde Robinson Crusoe für Generationen zum Inbegriff des Abenteurers. Die Geschichte des ganz auf sich gestellten Menschen, der sich in der Wildnis eine neue Existenz erschaffen muss, erwies sich als zeitlos die Phantasie beflügelndes Thema, wirft sie doch grundlegende Fragen nach dem Wesen des Menschen und der Zivilisation auf. Seit Rousseau den ´´Robinson Crusoe´´, vierzig Jahre nach dessen Erscheinen, als Lehr- und Lesebuch für die Jugend gepriesen hat, sind unzählige Bearbeitungen und Nachahmungen dieses Werkes erschienen. Sie alle schildern die Abenteuer des jungen Mannes, der der Geborgenheit des Elternhauses und einer bürgerlichen Laufbahn entflieht, um dann nahezu dreißig Jahre als Schiffbrüchiger auf einer einsamen Insel nahe der Orinoko-Mündung zubringen zu müssen. Doch erst in der originalen, ungekürzten Fassung wird das Anliegen sichtbar, das Daniel Defoe (1660-1731) wohl vor allem am Herzen lag: die Darstellung der inneren Wandlung Crusoes. Während sich in der Entwicklung des einsamen Insulaners vom Jäger zum Hirten und schließlich zum Ackerbauern der Gang der menschlichen Zivilisation im kleinen spiegelt, geht die wesentliche Veränderung in Crusoes Charakter vonstatten: Vom gedanken- und gottlosen Seefahrer wird er zum humanen Aufklärer, vom lebensbegierigen jungen Hitzkopf zum reifen, seiner Verantwortung bewussten Mann. Erst durch diese Dimension gewinnt der Roman, mit dem Defoe sechzigjährig zu Weltruhm gelangte, seine wahre Kraft.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Erfolgsstory Mensch - Von der Höhle zur Hochkultur
€ 6.09 *
zzgl. € 3.99 Versand

Bereits seit über 190.000 Jahren existieren Menschen. Aber erst viele Jahrtausende später begründeten sich die Anfänge der Zivilisation. Welche Faktoren waren es, die aus unseren nomadisch lebenden Vorfahren moderne Menschen machten? Vor 12000 Jahren wurden die ersten Nomaden sesshaft. In Folge dieses Schrittes entwickelten sich Ackerbau und Viehzucht, Bewässerung, Handel, Metallgewinnung, Architektur, Medizin und Religion. Auf seinem Weg hatte der Mensch viele Rückschläge zu überwinden. Besitzgier führte zu ersten Kriegen, Tierhaltung zu Seuchen, Überbevölkerung zu Hungersnöten. Aber der Homo Sapiens war nicht aufzuhalten. Der Mensch baute Städte und organisierte sich in komplexen Gesellschaftsformen. Er lernte durch das geschrieben Wort Informationen über große Entfernungen zu übermitteln.

Anbieter: reBuy.de
Stand: Dec 14, 2018
Zum Angebot
Erfolgsstory Mensch - Von der Höhle zur Hochkultur
€ 0.28 *
zzgl. € 3.99 Versand

Bereits seit über 190.000 Jahren existieren Menschen. Aber erst viele Jahrtausende später begründeten sich die Anfänge der Zivilisation. Welche Faktoren waren es, die aus unseren nomadisch lebenden Vorfahren moderne Menschen machten? Vor 12000 Jahren wurden die ersten Nomaden sesshaft. In Folge dieses Schrittes entwickelten sich Ackerbau und Viehzucht, Bewässerung, Handel, Metallgewinnung, Architektur, Medizin und Religion. Auf seinem Weg hatte der Mensch viele Rückschläge zu überwinden. Besitzgier führte zu ersten Kriegen, Tierhaltung zu Seuchen, Überbevölkerung zu Hungersnöten. Aber der Homo Sapiens war nicht aufzuhalten. Der Mensch baute Städte und organisierte sich in komplexen Gesellschaftsformen. Er lernte durch das geschrieben Wort Informationen über große Entfernungen zu übermitteln.

Anbieter: trade-a-game
Stand: Dec 14, 2018
Zum Angebot
Israel Lessons
€ 48.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der Nahe Osten ist Geburtsstätte der neolithischen Revolution und auch die Wiege moderner Zivilisation. Soziale und technische Phänomene wie beispielsweise klassenbasierte Gesellschaften, Städte und monumentale Architekturen, die Schrift, das Rad sowie insbesondere Ackerbau und künstliche Bewässerung haben hier ihren Ursprung. Das jüngste Forschungsprojekt des Laboratoire Bâle (laba) der EPFL ist dem Gebiet des heutigen Israel und der palästinensischen Autonomiegebiete gewidmet. Die kritische Studie untersucht die Rolle der Landwirtschaft in der Strukturierung urbaner Entwicklungen, der Schaffung eines nationalen Narrativs und in der Veränderung des Klimas. Im Fokus stehen dabei drei Typen agrarischer Nahrungsmittelproduktion: die ursprüngliche der eingeborenen Beduinenbevölkerung, die moderne sozialistischutopisch geprägte Kibbuz-Wirtschaft sowie die gegenwärtige hoch technologisierte Agrarwirtschaft in der Wüste. Das Buch präsentiert die Ergebnisse der Studie in konzisen Texten, informativen Grafiken, Karten und Fotos. Es zeigt zudem auf, wie mit der Landwirtschaft verknüpfte Fakten und Erzählungen sowie der Klimawandel auf das Engste verflochten sind mit Geopolitik und religiösen Idealen des gelobten Landes.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Landschaftsarchitektur gestern und heute
€ 79.90 *
ggf. zzgl. Versand

Auf vielfältige Art und Weise ist die Geschichte der Zivilisation eine Geschichte der Beziehung der Menschen zur Natur. Angefangen beim gegensätzlichen Umgang mit Land - einerseits Raum gewinnend für den Ackerbau, andererseits Land gestaltend um Raum zum Schutz abzugrenzen - hat Christophe Girot sich auf den Weg gemacht, diese Entwicklung aufzuzeichnen: Lebendig und facettenreich erzählt er von unserer kulturellen Verbindung zu aber auch unserer Abhängigkeit von der Landschaft. In zwölf Kapiteln trägt er die Schlüsselereignisse zusammen, die unsere menschengemachte Landschaft geformt haben. Dabei fokussiert jedes Kapitel auf ein bestimmtes Thema und beschreibt neben den relevanten Entwicklungen ein Projektbeispiel: Mit speziell angefertigten Fotografien und 3D-Gestaltungen wird der entsprechende Ort in seinem ursprünglichen Kontext nachvollziehbar. Die Vielzahl an kulturellen Bezugspunkten und die Besonderheiten der hier vorgestellten Landschaften sensibilisiert unser Verständnis dafür, wie wir unsere Umwelt geformt haben und in welcher Beziehung wir zu ihr stehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot
Wie aus den Kelten die Germanen wurden
€ 19.74 *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch - wie die Allermeisten - beginnt mit dem PROLOG! In der Aufzählung, dem Werdegang jener Leute, die sich als Kelten verstanden, im Text zurück bis zu den Heidelberger Kulturen, dem homo erectus vor einer Million von Jahren, um dann mehr detailiert mit der Wende von Kalt- zur Warmzeitperiode, die laut dem neuesten ´´BROCKHAUS´´ vor rund zwanzigtausend (20 000) stattfand; die Kilometer hohen Eisberge im Norden wie im Süden zu schmelzen begannen, die megagroßen klimatischen Veränderungen sich auf Tier, Mensch - kurz, auf alles Leben - sich auszuwirken begann. Die Baumgrenze, die südlich der Alpen - irgendwo nahe des Mittelmeeres - war, schob sich langsam aber stetig gen Norden grad so wie die Eisberge - auch auf der Hochalp sich nun in flüssiges Naß verwandelten und große Felsbrocken von den Gesteinsklippen mit sich rissen, die Stein an Fels, und Stein gegen Stein, sich gegenseitig zerkleinerten,und so die tiefen schmalen Täler auffüllten, wie etwa auch die großfl. Süddeutsche Hochebene dadurch hervorging. So wie die Eisberge in den Gebirgen und im Norden durch die Einwirkung des wärmenden Sonnenscheins dahinschmolzen, es im Süden wärmer und auch staubiger wurde, die Leibspeise der Ren´s (Rentierflechten) ebenso in die nicht so staubigen nördlichen Regionen sich verpflanzten, zogen sie quasi Tier und Mensch, der von Rentierfleisch, Haut u. Knochen vegetierte, mit sich. Sie zogen bis weit in den gegenw. Norden. Die sich als KELTEN verstandenen Fußkranken aber begnügten sich am Fischreichen Bodensee. Und weil der Mensch nicht allein vom Fisch leben kann, begannen sie mit Ackerbau u. Viehzucht, was logischerweise den Anfang der Zivilisation zur Folge hatte...

Anbieter: buecher.de
Stand: Dec 10, 2018
Zum Angebot