Angebote zu "Taschenbuch" (114 Treffer)

Kategorien

Shops

Droop, H.: Lohnendster Ackerbau bei billigster ...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02/2014 Medium: Taschenbuch Einband: Kartoniert / Broschiert Titel: Lohnendster Ackerbau bei billigster Duengung Titelzusatz: die Stallduengerwirtschaft und der vom Stallduenger unabhaengige Betrieb Autor: Droop, H. Verlag: Fachbuchve

Anbieter: Rakuten
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Steinmann, Horst H: Ackerbau in der Kulturlands...
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2000 Medium: Taschenbuch Einband: Kartoniert / Broschiert Titel: Ackerbau in der Kulturlandschaft - Funktionen und Leistungen Titelzusatz: Ergebnisse des Goettinger Intex-Projektes Autor: Steinmann, Horst H // Gerowitt, Baerbel V

Anbieter: Rakuten
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Die ersten Bauern in Deutschland
14,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Fachbuch aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Archäologie, , Sprache: Deutsch, Abstract: Vor etwa 7500 Jahren wanderten Menschen aus dem Balkan entlang der Elbe und der Donau in das Gebiet von Deutschland ein. Diese Pioniere standen kulturell bereits auf dem Niveau der Jungsteinzeit, für die Ackerbau, Viehzucht, Töpferei und Sesshaftigkeit kennzeichnend sind. Die frühen Bauern trafen in einem relativ dünn von Jägern, Fischern und Sammlern der späten Mittelsteinzeit besiedelten Gebiet ein. Bevorzugt ließen sie sich in Landschaften nieder, deren fruchtbare Böden sich besonders gut für Ackerbau eigneten. Jene Kolonisatoren lichteten die damaligen Eichenmischwälder durch Fällen von Bäumen mit Steinbeilen oder durch Brandrodung mit Feuer. Das Holz der Bäume verwendeten sie für den Bau von bis zu 40 Meter langen Wohnhäusern. Ihre Siedlungen lagen anfangs wie kleine Inseln im riesigen Waldmeer. Wegen der bänderartigen Verzierung ihrer Tongefäße bezeichnet man diese Bauern als Bandkeramiker, Linearbandkeramiker oder Linienbandkeramiker. Ihre Hausbauweise, ihr Keramikstil, ihr Schmuck, ihr Kunststil, ihre Bestattungsweise und ihre Religion unterscheiden sich auffällig von den Errungenschaften der vorhergehenden mittelsteinzeitlichen Jäger, Fischer und Sammler. Die Bandkeramiker schufen eine völlig neue Welt, in der eine neue Wirtschafts- und Lebensweise, aber auch neue Werte und Glaubensvorstellungen alles verdrängten, was über Jahrtausende gewachsen war. Funde der Linienbandkeramischen Kultur (etwa 5.500 bis 4.900 v. Chr.) kennt man aus Baden-Württemberg, Bayern, dem Saarland, Rheinland-Pfalz, Hessen, Nordrhein-Westfalen, dem südlichen Niedersachsen, aus Thüringen, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Brandenburg und aus dem unteren Odergebiet. Mit diesen Einwanderern befasst sich das Taschenbuch "Die ersten Bauern in Deutschland" des Wiesbadener Wissenschaftsautors Ernst Probst. Er hat sich durch seine Werke "Deutschland in der Urzeit" (1986), "Deutschland in der Steinzeit" (1991) und "Deutschland in der Bronzezeit" (1996) in der Fachwelt einen Namen gemacht. Die Tageszeitung "Die Welt" bezeichnete "Deutschland in der Urzeit" als "Glanzstück deutscher Wissenschaftspublizistik".

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Die ersten Bauern in Deutschland
14,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Fachbuch aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Archäologie, , Sprache: Deutsch, Abstract: Vor etwa 7500 Jahren wanderten Menschen aus dem Balkan entlang der Elbe und der Donau in das Gebiet von Deutschland ein. Diese Pioniere standen kulturell bereits auf dem Niveau der Jungsteinzeit, für die Ackerbau, Viehzucht, Töpferei und Sesshaftigkeit kennzeichnend sind. Die frühen Bauern trafen in einem relativ dünn von Jägern, Fischern und Sammlern der späten Mittelsteinzeit besiedelten Gebiet ein. Bevorzugt ließen sie sich in Landschaften nieder, deren fruchtbare Böden sich besonders gut für Ackerbau eigneten. Jene Kolonisatoren lichteten die damaligen Eichenmischwälder durch Fällen von Bäumen mit Steinbeilen oder durch Brandrodung mit Feuer. Das Holz der Bäume verwendeten sie für den Bau von bis zu 40 Meter langen Wohnhäusern. Ihre Siedlungen lagen anfangs wie kleine Inseln im riesigen Waldmeer. Wegen der bänderartigen Verzierung ihrer Tongefäße bezeichnet man diese Bauern als Bandkeramiker, Linearbandkeramiker oder Linienbandkeramiker. Ihre Hausbauweise, ihr Keramikstil, ihr Schmuck, ihr Kunststil, ihre Bestattungsweise und ihre Religion unterscheiden sich auffällig von den Errungenschaften der vorhergehenden mittelsteinzeitlichen Jäger, Fischer und Sammler. Die Bandkeramiker schufen eine völlig neue Welt, in der eine neue Wirtschafts- und Lebensweise, aber auch neue Werte und Glaubensvorstellungen alles verdrängten, was über Jahrtausende gewachsen war. Funde der Linienbandkeramischen Kultur (etwa 5.500 bis 4.900 v. Chr.) kennt man aus Baden-Württemberg, Bayern, dem Saarland, Rheinland-Pfalz, Hessen, Nordrhein-Westfalen, dem südlichen Niedersachsen, aus Thüringen, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Brandenburg und aus dem unteren Odergebiet. Mit diesen Einwanderern befasst sich das Taschenbuch "Die ersten Bauern in Deutschland" des Wiesbadener Wissenschaftsautors Ernst Probst. Er hat sich durch seine Werke "Deutschland in der Urzeit" (1986), "Deutschland in der Steinzeit" (1991) und "Deutschland in der Bronzezeit" (1996) in der Fachwelt einen Namen gemacht. Die Tageszeitung "Die Welt" bezeichnete "Deutschland in der Urzeit" als "Glanzstück deutscher Wissenschaftspublizistik".

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Schulz, August: Die Geschichte der kultivierten...
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05/2015 Medium: Taschenbuch Einband: Kartoniert / Broschiert Titel: Die Geschichte der kultivierten Getreide Autor: Schulz, August Verlag: Fachbuchverlag Dresden Sprache: Deutsch Schlagworte: Ackerbau // Feld // landwirtschaftlic

Anbieter: Rakuten
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Kirchner, Oskar von: Die Getreidefeinde, ihre E...
26,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2016 Medium: Taschenbuch Einband: Kartoniert / Broschiert Titel: Die Getreidefeinde, ihre Erkennung und Bekaempfung Autor: Kirchner, Oskar von Verlag: Fachbuchverlag Dresden Sprache: Deutsch Schlagworte: Ackerbau // Feld // lan

Anbieter: Rakuten
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Lindner,M.-L.:Arbeitsblätter Ackerbau
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.09.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Arbeitsblätter Ackerbau, Auflage: 2. Auflage von 2019 // 2. Auflage, Autor: Barten, Juliane, Verlag: Ulmer Eugen Verlag // Verlag Eugen Ulmer, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Ackerbau // Feld // landwirtschaftlich // Landwirtschaft // Lernmittel // Unterrichtsmedium // Berufsausbildung // Duales System // Ausbildung // Lehre // EDUCATION // Adult & Continuing Education // Didaktik und Methodik // Erwachsenenbildung // lebenslanges Lernen // Schule und Lernen: Andere Berufsbildung und Trainings, Rubrik: Schulbücher // Unterrichtsmat., Lehrer, Seiten: 144, Abbildungen: 138 sw-Zeichnungen, 39 Tabellen, Gewicht: 485 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Lindner,M.-L.:Arbeitsblätter Ackerbau
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.09.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Arbeitsblätter Ackerbau, Auflage: 2. Auflage von 2019 // 2. Auflage, Autor: Barten, Juliane, Verlag: Ulmer Eugen Verlag // Verlag Eugen Ulmer, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Ackerbau // Feld // landwirtschaftlich // Landwirtschaft // Lernmittel // Unterrichtsmedium // Berufsausbildung // Duales System // Ausbildung // Lehre // EDUCATION // Adult & Continuing Education // Didaktik und Methodik // Erwachsenenbildung // lebenslanges Lernen // Schule und Lernen: Andere Berufsbildung und Trainings, Rubrik: Schulbücher // Unterrichtsmat., Lehrer, Seiten: 144, Abbildungen: 138 sw-Zeichnungen, 39 Tabellen, Gewicht: 485 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Lindner,M.-L.:Arbeitsblätter Ackerbau
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.09.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Arbeitsblätter Ackerbau, Auflage: 2. Auflage von 2019 // 2. Auflage, Autor: Barten, Juliane, Verlag: Ulmer Eugen Verlag // Verlag Eugen Ulmer, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Ackerbau // Feld // landwirtschaftlich // Landwirtschaft // Lernmittel // Unterrichtsmedium // Berufsausbildung // Duales System // Ausbildung // Lehre // EDUCATION // Adult & Continuing Education // Didaktik und Methodik // Erwachsenenbildung // lebenslanges Lernen // Schule und Lernen: Andere Berufsbildung und Trainings, Rubrik: Schulbücher // Unterrichtsmat., Lehrer, Seiten: 144, Abbildungen: 138 sw-Zeichnungen, 39 Tabellen, Gewicht: 485 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot