Angebote zu "Research" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Modern Methods in Crop Protection Research
142,39 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 17.10.2012, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Modern Methods in Crop Protection Research, Redaktion: Jeschke, Peter // Krämer, Wolfgang // Schirmer, Ulrich // Witschel, Matthias, Verlag: Wiley VCH Verlag GmbH // Wiley-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA, Sprache: Englisch, Schlagworte: Ackerbau // Feld // landwirtschaftlich // Landwirtschaft // Chemische Industrie // Industrie // Chemie // Schädling // Schädlingsbekämpfung // Agrarwissenschaften // Ackerbau und landwirtschaftliche Erzeugnisse, Rubrik: Chemische Technik, Seiten: 420, Abbildungen: 120 schwarz-weiße und 16 farbige Abbildungen, 80 schwarz-weiße Tabellen, Herkunft: SINGAPUR (SG), Gewicht: 990 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Outdoor Research - Quarry Pants - Kletterhose G...

Kletterhose aus Baumwolle - Farbe: Blau; Gr: 34; Highlights: Stretch; geeignet für Klettern; Material: Hauptmaterial: 98% Baumwolle, 2% Elasthan; Weitere Top-Angebote von Outdoor Research im Online-Shop von Bergfreunde.de bestellen!

Anbieter: Qualigo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
New Perspectives and Approaches in Plant Growth...
136,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.01.2008, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: New Perspectives and Approaches in Plant Growth-Promoting Rhizobacteria Research, Auflage: 2007, Redaktion: Bakker, P. A. H. M. // Bloemberg, G. // Cooke, B. M. // Höfte, M. // Lemanceau, P. // Raaijmakers, J. M., Verlag: Springer Netherlands // Springer Netherland, Sprache: Englisch, Schlagworte: Ackerbau // Feld // landwirtschaftlich // Landwirtschaft // Biologie // Ernährung, Rubrik: Botanik, Seiten: 132, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 506 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Outdoor Research - Skyward II Pants - Regenhose...

Robuste, wasser- und winddichte Hardshellhose für Ski und Hochtouren - Farbe: Schwarz; Gr: L; Highlights: Winddicht, Kantenschutz, Integrierte Gamaschen, Wasserdicht; geeignet für Skitouren, Hochtouren; Material: Materialbehandlung: getapte

Anbieter: Qualigo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Methodologies and Results in Grapevine Research
189,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.09.2010, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Methodologies and Results in Grapevine Research, Redaktion: Delrot, Serge // Medrano, Hipolito // Or, Etti // Bavaresco, Luigi // Grando, Stella, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Netherland, Sprache: Englisch, Schlagworte: Agrarwissenschaft // Agrargeografie // Biotechnologie // Biotechnik // Technologie // Biowissenschaften // Life Sciences // Lebensmitteltechnologie // Biologie // Mikrobiologie // Mikroorganismus // Umwelt // Tiere // Pflanzen // Wein // Weinbau // Anbau // Herstellung // Gartenbau // Mikrobiologie und Virologie // allgemein // Umweltwissenschaften // Agrarwissenschaften // Weinanbau // nicht-medizinisch // Ackerbau und landwirtschaftliche Erzeugnisse, Rubrik: Umwelt // Landwirtschaft, Gartenbau, Seiten: 290, Gewicht: 912 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Outdoor Research - Skyward II Pants - Regenhose...

Robuste, wasser- und winddichte Hardshellhose für Ski und Hochtouren - Farbe: Schwarz; Gr: XL; Highlights: Winddicht, Kantenschutz, Integrierte Gamaschen, Wasserdicht; geeignet für Skitouren, Hochtouren; Material: Materialbehandlung: getapte

Anbieter: Qualigo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Water and Environment in the Selenga-Baikal Basin
79,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2016, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Water and Environment in the Selenga-Baikal Basin, Titelzusatz: International Research Cooperation for an Ecoregion of Global Relevance, Redaktion: Kappas, Martin // Karthe, Daniel // Chalov, Sergey // Kasimov, Nikolay, Verlag: Ibidem-Verlag // ibidem, Sprache: Englisch, Schlagworte: Anbau // landwirtschaftlich // Landwirtschaft // Landbau // Landwirt // Landarbeit // Landarbeiter // Europa // Osteuropa // Osten // Management // Umwelt // Umweltmanagement // Agrarwissenschaft // Agrargeografie // Erdkunde // Geografie // Geograf // BUSINESS & ECONOMICS // Industries // Agribusiness // TECHNOLOGY & ENGINEERING // Agriculture // Agronomy // Crop Science // Umweltwissenschaften // Umwelttechnik // Agrarwissenschaften // Geographie // Ackerbau und landwirtschaftliche Erzeugnisse, Rubrik: Umwelt // Landwirtschaft, Gartenbau, Seiten: 366, Reihe: Erdsicht - Einblicke in geographische und geoinformationstechnische Arbeitsweisen (Nr. 23), Informationen: HC, Gewicht: 567 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Outdoor Research - Skyward II Pants - Regenhose...

Robuste, wasser- und winddichte Hardshellhose für Ski und Hochtouren - Farbe: Schwarz; Gr: S; Highlights: Winddicht, Kantenschutz, Integrierte Gamaschen, Wasserdicht; geeignet für Skitouren, Hochtouren; Material: Materialbehandlung: getapte

Anbieter: Qualigo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Area-Wide Control of Insect Pests
328,09 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 14.11.2007, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Area-Wide Control of Insect Pests, Titelzusatz: From Research to Field Implementation, Redaktion: Vreysen, M. J. B. // Robinson, A. S. // Hendrichs, J., Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Netherland, Sprache: Englisch, Schlagworte: Entomologie // Insekt // Kerbtier // Kerf // Schädling // Schädlingsbekämpfung // Botanik // Agrarwissenschaft // Agrargeografie // Biowissenschaften // Life Sciences // Wirbellose // SCIENCE // Zoology // General // Invertebrates // TECHNOLOGY & ENGINEERING // Agriculture // Botanik und Pflanzenwissenschaften // Agrarwissenschaften // Tierwelt: Schmetterlinge // Insekten und Spinnen: Sachbuch // allgemein // Ackerbau und landwirtschaftliche Erzeugnisse, Rubrik: Zoologie, Seiten: 792, Abbildungen: 31 farb. Abb., Herkunft: NIEDERLANDE (NL), Informationen: Gb, Gewicht: 1478 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Outdoor Research - Skyward II Pants - Regenhose...

Robuste, wasser- und winddichte Hardshellhose für Ski und Hochtouren - Farbe: Schwarz; Gr: M; Highlights: Winddicht, Kantenschutz, Integrierte Gamaschen, Wasserdicht; geeignet für Skitouren, Hochtouren; Material: Materialbehandlung: getapte

Anbieter: Qualigo
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Prähistorische Ernährung in Vorderasien und Europa
78,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Studie befasst sich anhand direkter [Isotopenanalysen und Rückstandsanalysen, Pathologie] und indirekter Quellen [Archäozoologie und Archäobotanik] mit Unterschieden der Ernährungsweise vom Jungpaläolithikum bis zur Spätbronzezeit, wobei der Fokus - unterteilt in neun Grossräume - auf Isotopendaten liegt. Das erste Kapitel widmet sich Methodik, Forschungsgeschichte, Ernährungslehre, Nahrungswahl und Quellenkritik. Der zweite Teil beleuchtet die Entwicklung der menschlichen Ernährung vom Miozän bis zum Mittelpleistozän, der dritte die Nahrungszubereitung mit den Aspekten Kochmethoden, Fermentation, Milchverzehr, Bevorratung und Würze. Im vierten Abschnitt erfolgt eine diachrone Auswertung für Jungpaläolithikum, Mesolithikum, Neolithikum / Chalkolithikum und Bronzezeit, die - regional und zeitlich verschieden - von Anfang an die Nutzung auch aquatischer Produkte und seit dem Neolithikum eine sinkende Wichtigkeit von Wild sowie Knochenmark und Knochenfett zugunsten homogenerer Nahrung auf der Basis von Ackerbau und Viehhaltung ergibt. Von den vermehrt seit dem Neolithikum auftretenden pathologischen Markern ist vor allem der Kariesanstieg auf das veränderte Essverhalten zurückzuführen. This study deals with differences of nutrition from the Late Palaeolithic to the Late Bronze Age on the basis of direct [isotope and residue analyses, pathology] and indirect [archaeozoology and archaeobotany] evidence with a focus on isotopic data - differentiated by nine major regions. The first chapter is dedicated to methods, history of research, dietetics, food choice, and source criticism. The second part illustrates the development of human nutrition from the Miocene to the Middle Pleistocene, the third one the preparation of food under the aspects of cooking method, fermentation, consumption of milk, storing, and seasoning. In the fourth section a diachronic evaluation is made for the Late Palaeolithic, Mesolithic, Neolithic / Eneolithic and Bronze Age which reveals the - regionally and temporarily different - use also of aquatic products from an early date and, since the Neolithic, a decreasing importance of game and both bone marrow and bone fat in favour of a more homogeneous diet based on agriculture and husbandry. Of the pathological markers increasingly attested from the Neolithic onwards the gain in caries in particular was owed to the changing eating behaviour.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
Prähistorische Ernährung in Vorderasien und Europa
61,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Studie befasst sich anhand direkter [Isotopenanalysen und Rückstandsanalysen, Pathologie] und indirekter Quellen [Archäozoologie und Archäobotanik] mit Unterschieden der Ernährungsweise vom Jungpaläolithikum bis zur Spätbronzezeit, wobei der Fokus - unterteilt in neun Großräume - auf Isotopendaten liegt. Das erste Kapitel widmet sich Methodik, Forschungsgeschichte, Ernährungslehre, Nahrungswahl und Quellenkritik. Der zweite Teil beleuchtet die Entwicklung der menschlichen Ernährung vom Miozän bis zum Mittelpleistozän, der dritte die Nahrungszubereitung mit den Aspekten Kochmethoden, Fermentation, Milchverzehr, Bevorratung und Würze. Im vierten Abschnitt erfolgt eine diachrone Auswertung für Jungpaläolithikum, Mesolithikum, Neolithikum / Chalkolithikum und Bronzezeit, die - regional und zeitlich verschieden - von Anfang an die Nutzung auch aquatischer Produkte und seit dem Neolithikum eine sinkende Wichtigkeit von Wild sowie Knochenmark und Knochenfett zugunsten homogenerer Nahrung auf der Basis von Ackerbau und Viehhaltung ergibt. Von den vermehrt seit dem Neolithikum auftretenden pathologischen Markern ist vor allem der Kariesanstieg auf das veränderte Eßverhalten zurückzuführen. This study deals with differences of nutrition from the Late Palaeolithic to the Late Bronze Age on the basis of direct [isotope and residue analyses, pathology] and indirect [archaeozoology and archaeobotany] evidence with a focus on isotopic data - differentiated by nine major regions. The first chapter is dedicated to methods, history of research, dietetics, food choice, and source criticism. The second part illustrates the development of human nutrition from the Miocene to the Middle Pleistocene, the third one the preparation of food under the aspects of cooking method, fermentation, consumption of milk, storing, and seasoning. In the fourth section a diachronic evaluation is made for the Late Palaeolithic, Mesolithic, Neolithic / Eneolithic and Bronze Age which reveals the - regionally and temporarily different - use also of aquatic products from an early date and, since the Neolithic, a decreasing importance of game and both bone marrow and bone fat in favour of a more homogeneous diet based on agriculture and husbandry. Of the pathological markers increasingly attested from the Neolithic onwards the gain in caries in particular was owed to the changing eating behaviour.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 16.12.2019
Zum Angebot
AsyncRequest\Request Object ( [url:protected] => https://qualigo.com/doks/search.php?ean=TRUE&ref=www.p.de&ds=websucde&subs=websuche&query=ackerbau+Research&count=5 [handle:protected] => Resource id #13 )