Angebote zu "Noch" (163 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Eine kurze Geschichte der Menschheit
14,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der Mensch: Krone der Schöpfung oder Schrecken des Ökosystems?Wie haben wir, Homo Sapiens, es geschafft, den Kampf der sechs menschlichen Spezies ums Überleben für uns zu entscheiden? Warum ließen unsere Vorfahren, die einst Jäger und Sammler waren, sich nieder, betrieben Ackerbau und gründeten Städte und Königreiche? Warum begannen wir, an Götter zu glauben, an Nationen, an Menschenrechte? Warum setzen wir Vertrauen in Geld, Bücher und Gesetze und unterwerfen uns der Bürokratie, Zeitplänen und dem Konsum? Und hat uns all dies im Lauf der Jahrtausende glücklicher gemacht?Vor 100 000 Jahren war Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Und die Menschheit steht jetzt an einem Punkt, an dem sie entscheiden muss, welchen Weg sie von hier aus gehen will."Ich habe gerade Yuval Noah Hararis geniale 'Geschichte der Menschheit' gelesen. Das wohl beste Buch zum Thema, das je geschrieben wurde - und ich habe jede Menge dazu gelesen." Henning MankellHarari, Yuval NoahYuval Noah Harari, geboren 1976, wurde 2002 in Oxford promoviert und ist Professor für Geschichte an der Hebrew University of Jerusalem mit einem Schwerpunkt auf Universalgeschichte, 2012 wurde Harari mit 25 weiteren Nachwuchswissenschaftlern in die neugegründete Junge israelische Akademie der Wissenschaften gewählt. Sein Kultbuch »Eine kurze Geschichte der Menschheit« wurde in knapp 40 Sprachen übersetzt und weltweit zu einem Bestseller, ebenso wie seine Zukunftsvision »Homo Deus«. 2017 wurde er mit dem Deutschen Wirtschaftsbuchpreis ausgezeichnet.

Anbieter: yomonda
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Pure Farming 2018
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Pure Farming 2018 Jetzt Pure Farming 2018 kaufen!   Bei uns bekommen Sie den Key für die Aktivierung des Spiels von innerhalb der oben angegebenen Lieferzeit direkt per Email zugesendet.rnKümmern Sie sich mithilfe modernster lizenzierter Geräte um alle Aspekte der modernen Landwirtschaft in Europa, Asien und Amerika.rn Mit dem Key können Sie Pure Farming 2018 via Steam kostenlos herunterladen und installieren. Steam finden Sie hier. Schnell, einfach - sicher.  Video   Screenshots   Produktbeschreibung Kümmern Sie sich mithilfe modernster lizenzierter Geräte um alle Aspekte der modernen Landwirtschaft. Reisen Sie zwischen Europa, Asien sowie Nord- und Südamerika umher und bauen Sie regionale Nutzpflanzen wie zum Beispiel Hanf, Kaffee und Oliven an. Spielen Sie ganz wie Sie wollen – dank drei einzigartigen Spielmodi, die sowohl Landwirtschaftsveteranen als auch -Neulinge ansprechen.  Features Alles in einem – Versuchen Sie sich an beinahe allen vorstellbaren Aspekten der modernen Landwirtschaft, wie zum Beispiel Nutztierhaltung, Obstplantagen, Gewächshäusern, Ackerbau, Ökostromerzeugung und vielem mehrAusschließlich lizenzierte Maschinen – Fahren Sie detailgetreu modellierte Landwirtschaftsmaschinen von bekannten Herstellern wie Zetor, Landini, McCormick, Gregoire, DAF, Mitsubishi und vielen mehr. Diese bis ins kleinste Detail simulierten Maschinen – einschließlich von Gewicht und Fahrverhalten – verstärken nur noch das Gefühl, wirklich einen modernen Bauernhof zu leitenLandwirtschaft weltweit – Reisen Sie zwischen Ihren Farmen in Italien, Kolumbien, Japan und Montana in den USA hin und her. Bauen Sie nur in den bestimmten Regionen anzufindende Nutzpflanzen an und nutzen Sie dazu spezielle Maschinen, die noch nie in einer Landwirtschaftssimulation dargestellt wurdenLandwirtschaft für alle – Drei verschiedene Spielmodi ermöglichen unterschiedliche Spielweisen. Leiten Sie in der „Freien Landwirtschaft“ Ihre Farm ganz wie Sie wollen, lernen Sie in „Meine erste Farm“ die Grundzüge der Landwirtschaft kennen oder beweisen Sie Ihr Können in den zielbasierten FarmherausforderungenWunderschöne Natur – Genießen Sie die prachtvollen Landschaften vierer Kontinente in realistischer und hochauflösender Grafik  Systemvoraussetzungen MinimumrnBetriebssystem: Windows 7 / 8 / 10, 64-bitrnProzessor: Intel Core i5 2,3 GHzrnArbeitsspeicher: 4 GB RAMrnGrafikkarte: Nvidia Geforce GTX 560, 2 GB VRAMrnDirectX: 11rnFestplatte: 12 GB freier SpeicherplatzrnEmpfohlenrnBetriebssystem: Windows 8 / 10rnProzessor: Intel Core i7 3,0 GHzrnArbeitsspeicher: 8 GB RAMrnGrafikkarte: Nvidia Geforce GTX 970, 4 GB VRAM

Anbieter: MMOGA
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Die letzten Paradiese: Norwegen
5,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Dieser Film zeigt Norwegen von seiner schönsten Seite. Die Aufnahmen der bekanntesten Fjorde, Gletscher und Urlandschaften wurden ausnahmslos bei schönem Wetter durchgeführt. Denkt man an Norwegen, denkt man an Kälte und schlechtes Wetter. Aber der Golfstrom ist die Heizung Norwegens, der hinter dem Polarkreis ein mildes Klima, Ackerbau und Viehzucht ermöglicht. An den lieblichen Hängen der Fjorde gedeihen Erdbeeren, Kirschen und Äpfel. Nur im Inneren des Landes, im hohen Norden, gibt es bei den Samis noch zu Ostern einen Meter Schnee. Aber auch an diese Begebenheiten haben sich die Menschen und die Rentiere bestens angepasst.

Anbieter: reBuy
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Raubtiere: Gorillas - Menschenaffen ohne Furcht...
16,70 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Tief in den Bergregenwäldern Afrikas versteckt - an der Grenze zwischen Zaire und Ruanda-Burundi - leben die letzten Berggorillas unserer Erde. Sie sind bedroht durch Rohdung, Ackerbau und Wilderei sowie die furchtbaren Bürgerkriege in dieser Region. Aber es gibt mutige Menschen, die sich für sie einsetzen: noch bevor Diane Fossey zur Gorilla-Frau wurde - berühmt geworden durch den Film Gorillas im Nebel - kümmerte sich der Belgier Adrian Deschryver in den sechziger Jahren um die freundlichen Riesen. Der deutsche Kameramann Dieter Plage begleitete ihn und brachte einen einmaligen Film mit: die ersten Aufnahmen die je vom Verhalten der Gorillas gedreht wurden.

Anbieter: reBuy
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Farm Mania
1,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Willkommen auf dem Bauernhof! Wolltest Du schon immer Deine eigene Farm führen, mit Tieren, Ackerbau und allem, was dazu gehört? Dann krempel Deine Ärmel hoch und bringe Deinen landwirtschaftlichen Betrieb auf Vordermann! Helfe einer jungen Studentin, den Hof ihres Großvaters auf Vordermann zu bringen. Allerdings ist es mit dem Hegen von Pflanzen und Tieren noch nicht getan! Du hast auch die Gelegenheit, schmackhafte Torten und Brote zu backen und warme Kleidung herzustellen! Mehr als zwölf verschiedene Gebäude warten darauf, von Dir errichtet zu werden. Kaufe Jungtiere und schaue zu, wie diese heranwachsen. Aber vorsichtig, so ein Bauernhofalltag kann schnell zu harten Arbeit werden. Also achte immer darauf, dass Deine Tiere und Pflanzen genug Wasser und Nahrung bekommen.

Anbieter: reBuy
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Naturen Bio Schädlingsfrei Inhalt:250ml
7,78 € *
zzgl. 6,98 € Versand

Naturen, ` Bio Schädlingsfrei ist ein Mittel zur Bekämpfung von saugenden, beißenden und blattminierenden Insekten sowie Trauermücken und Kartoffelkäfern. Zur Verwendung im Zierpflanzenbau, Gemüsebau an Tomaten, Paprika (Gewächshaus), Aubergine, Zucchini, Gurke und diversen Kurbissorten, Spinat und verwandten Arten, Kopfkohlarten und frischen Kräutern (außer Schnittlauch) sowie im Ackerbau an Kartoffel. Naturen&reg Bio Schädlingsfrei enthält als Wirkstoff Neem Azal-T/S&reg , ein spezieller Extrakt aus den Samen destropischen Neem-Baumes, der einen besonderen Wirkungsmechanismus besitzt. Innerhalb weniger Stunden nach der Behandlung werden die Schädlinge inaktiviert und stellen ihre Nahrungsaufnahme ein. Der natürliche Vermehrungszyklus wird unterbrochen, die Schädlinge können sich nicht mehr entwickeln und vermehren und sterben in der Folge nach einigen Tagen ab. Selbst wenn nach der Behandlung noch Schädlinge vorhanden sind, so richten sie keine Schäden an. Der Wirkstoff wird auch vom Blatt aufgenommen, sodass verdeckt sitzende saugende Schädlinge als auch Minierer bei der Bekämpfung mit erfasst werden. Die Wirkung im Blatt hält bis zu 10 Tage an. Anwendungszeit: Januar bis Dezember Gebrauchsanleitung Da der beste Behandlungserfolg erzielt wird, wenn die frühen Insektenstadien (junge Raupen/Larven) getroffen werden, sollte die Anwendung bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/ Schadorganismen erfolgen. Wichtig für die erfolgreiche Behandlung ist die vollständige Benetzung der Blattmasse mit der Spritzbrühe. Die Spritzbrühe gleichmäßig auf den Pflanzen und auch auf den Blattunterseiten verteilen bzw. gegen Trauermücken die Erde gut angießen. Immer nur so viel Spritzbrühe oder Gießlösung ansetzen wie zur Behandlung notwendig ist und noch am selben Tag ausbringen. Keine Anwendung bei hoher Regenwahrscheinlichkeit, bei praller Sonne oder Temperaturen über 25&deg C. Aufgrund der besonderen Wirkungsweise fallen die behandelten Schadlinge nicht sofort vom Blatt, richten jedoch kurze Zeit nach der Behandlung keine Schäden mehr an. Empfindliche Oberflächen wie Böden, Möbel, Fenster etc. z.B. mit Zeitungspapier gegen Sprühflecken schützen, ggf. Zimmerpflanzen zur Behandlung ins Freie, an einen geschützten, schattigen Ort stellen. Die Pflanzenverträglichkeit ist im Allgemeinen gut. Aufgrund wechselnder, jahreszeitabhängiger Kulturbedingungen und der vielen Pflanzenarten und -Sorten, kann dennoch nicht ausgeschlossen werden, dass es im Einzelfall, auch bei unempfindlichen Pflanzen, zu Schädigungen kommt. Gegebenenfalls zuvor die Empfindlichkeit an einzelnen Blattern prüfen. Wirkstoff 10,60 g/l Azadirachtin Sonstige Hinweise BVL-Zulassungsnummer (D): 024436-64 Einstufung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP/GHS] Das Produkt ist gemäß Verordnung 1272/2008/EG und ihren Anhängen nicht als gefährlich eingestuft.

Anbieter: handwerker-versand
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Naturen Bio Schädlingsfrei Inhalt:500ml
11,97 € *
zzgl. 6,98 € Versand

Naturen, ` Bio Schädlingsfrei ist ein Mittel zur Bekämpfung von saugenden, beißenden und blattminierenden Insekten sowie Trauermücken und Kartoffelkäfern. Zur Verwendung im Zierpflanzenbau, Gemüsebau an Tomaten, Paprika (Gewächshaus), Aubergine, Zucchini, Gurke und diversen Kurbissorten, Spinat und verwandten Arten, Kopfkohlarten und frischen Kräutern (außer Schnittlauch) sowie im Ackerbau an Kartoffel. Naturen&reg Bio Schädlingsfrei enthält als Wirkstoff Neem Azal-T/S&reg , ein spezieller Extrakt aus den Samen destropischen Neem-Baumes, der einen besonderen Wirkungsmechanismus besitzt. Innerhalb weniger Stunden nach der Behandlung werden die Schädlinge inaktiviert und stellen ihre Nahrungsaufnahme ein. Der natürliche Vermehrungszyklus wird unterbrochen, die Schädlinge können sich nicht mehr entwickeln und vermehren und sterben in der Folge nach einigen Tagen ab. Selbst wenn nach der Behandlung noch Schädlinge vorhanden sind, so richten sie keine Schäden an. Der Wirkstoff wird auch vom Blatt aufgenommen, sodass verdeckt sitzende saugende Schädlinge als auch Minierer bei der Bekämpfung mit erfasst werden. Die Wirkung im Blatt hält bis zu 10 Tage an. Anwendungszeit: Januar bis Dezember Gebrauchsanleitung Da der beste Behandlungserfolg erzielt wird, wenn die frühen Insektenstadien (junge Raupen/Larven) getroffen werden, sollte die Anwendung bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/ Schadorganismen erfolgen. Wichtig für die erfolgreiche Behandlung ist die vollständige Benetzung der Blattmasse mit der Spritzbrühe. Die Spritzbrühe gleichmäßig auf den Pflanzen und auch auf den Blattunterseiten verteilen bzw. gegen Trauermücken die Erde gut angießen. Immer nur so viel Spritzbrühe oder Gießlösung ansetzen wie zur Behandlung notwendig ist und noch am selben Tag ausbringen. Keine Anwendung bei hoher Regenwahrscheinlichkeit, bei praller Sonne oder Temperaturen über 25&deg C. Aufgrund der besonderen Wirkungsweise fallen die behandelten Schadlinge nicht sofort vom Blatt, richten jedoch kurze Zeit nach der Behandlung keine Schäden mehr an. Empfindliche Oberflächen wie Böden, Möbel, Fenster etc. z.B. mit Zeitungspapier gegen Sprühflecken schützen, ggf. Zimmerpflanzen zur Behandlung ins Freie, an einen geschützten, schattigen Ort stellen. Die Pflanzenverträglichkeit ist im Allgemeinen gut. Aufgrund wechselnder, jahreszeitabhängiger Kulturbedingungen und der vielen Pflanzenarten und -Sorten, kann dennoch nicht ausgeschlossen werden, dass es im Einzelfall, auch bei unempfindlichen Pflanzen, zu Schädigungen kommt. Gegebenenfalls zuvor die Empfindlichkeit an einzelnen Blattern prüfen. Wirkstoff 10,60 g/l Azadirachtin Sonstige Hinweise BVL-Zulassungsnummer (D): 024436-64 Einstufung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP/GHS] Das Produkt ist gemäß Verordnung 1272/2008/EG und ihren Anhängen nicht als gefährlich eingestuft.

Anbieter: handwerker-versand
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Naturen Bio Schädlingsfrei Inhalt:4x7,5ml
7,78 € *
zzgl. 6,98 € Versand

Naturen, ` Bio Schädlingsfrei ist ein Mittel zur Bekämpfung von saugenden, beißenden und blattminierenden Insekten sowie Trauermücken und Kartoffelkäfern. Zur Verwendung im Zierpflanzenbau, Gemüsebau an Tomaten, Paprika (Gewächshaus), Aubergine, Zucchini, Gurke und diversen Kurbissorten, Spinat und verwandten Arten, Kopfkohlarten und frischen Kräutern (außer Schnittlauch) sowie im Ackerbau an Kartoffel. Naturen&reg Bio Schädlingsfrei enthält als Wirkstoff Neem Azal-T/S&reg , ein spezieller Extrakt aus den Samen destropischen Neem-Baumes, der einen besonderen Wirkungsmechanismus besitzt. Innerhalb weniger Stunden nach der Behandlung werden die Schädlinge inaktiviert und stellen ihre Nahrungsaufnahme ein. Der natürliche Vermehrungszyklus wird unterbrochen, die Schädlinge können sich nicht mehr entwickeln und vermehren und sterben in der Folge nach einigen Tagen ab. Selbst wenn nach der Behandlung noch Schädlinge vorhanden sind, so richten sie keine Schäden an. Der Wirkstoff wird auch vom Blatt aufgenommen, sodass verdeckt sitzende saugende Schädlinge als auch Minierer bei der Bekämpfung mit erfasst werden. Die Wirkung im Blatt hält bis zu 10 Tage an. Anwendungszeit: Januar bis Dezember Gebrauchsanleitung Da der beste Behandlungserfolg erzielt wird, wenn die frühen Insektenstadien (junge Raupen/Larven) getroffen werden, sollte die Anwendung bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/ Schadorganismen erfolgen. Wichtig für die erfolgreiche Behandlung ist die vollständige Benetzung der Blattmasse mit der Spritzbrühe. Die Spritzbrühe gleichmäßig auf den Pflanzen und auch auf den Blattunterseiten verteilen bzw. gegen Trauermücken die Erde gut angießen. Immer nur so viel Spritzbrühe oder Gießlösung ansetzen wie zur Behandlung notwendig ist und noch am selben Tag ausbringen. Keine Anwendung bei hoher Regenwahrscheinlichkeit, bei praller Sonne oder Temperaturen über 25&deg C. Aufgrund der besonderen Wirkungsweise fallen die behandelten Schadlinge nicht sofort vom Blatt, richten jedoch kurze Zeit nach der Behandlung keine Schäden mehr an. Empfindliche Oberflächen wie Böden, Möbel, Fenster etc. z.B. mit Zeitungspapier gegen Sprühflecken schützen, ggf. Zimmerpflanzen zur Behandlung ins Freie, an einen geschützten, schattigen Ort stellen. Die Pflanzenverträglichkeit ist im Allgemeinen gut. Aufgrund wechselnder, jahreszeitabhängiger Kulturbedingungen und der vielen Pflanzenarten und -Sorten, kann dennoch nicht ausgeschlossen werden, dass es im Einzelfall, auch bei unempfindlichen Pflanzen, zu Schädigungen kommt. Gegebenenfalls zuvor die Empfindlichkeit an einzelnen Blattern prüfen. Wirkstoff 10,60 g/l Azadirachtin Sonstige Hinweise BVL-Zulassungsnummer (D): 024436-64 Einstufung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP/GHS] Das Produkt ist gemäß Verordnung 1272/2008/EG und ihren Anhängen nicht als gefährlich eingestuft.

Anbieter: handwerker-versand
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Naturen Bio Schädlingsfrei Inhalt:75ml
11,97 € *
zzgl. 6,98 € Versand

Naturen, ` Bio Schädlingsfrei ist ein Mittel zur Bekämpfung von saugenden, beißenden und blattminierenden Insekten sowie Trauermücken und Kartoffelkäfern. Zur Verwendung im Zierpflanzenbau, Gemüsebau an Tomaten, Paprika (Gewächshaus), Aubergine, Zucchini, Gurke und diversen Kurbissorten, Spinat und verwandten Arten, Kopfkohlarten und frischen Kräutern (außer Schnittlauch) sowie im Ackerbau an Kartoffel. Naturen&reg Bio Schädlingsfrei enthält als Wirkstoff Neem Azal-T/S&reg , ein spezieller Extrakt aus den Samen destropischen Neem-Baumes, der einen besonderen Wirkungsmechanismus besitzt. Innerhalb weniger Stunden nach der Behandlung werden die Schädlinge inaktiviert und stellen ihre Nahrungsaufnahme ein. Der natürliche Vermehrungszyklus wird unterbrochen, die Schädlinge können sich nicht mehr entwickeln und vermehren und sterben in der Folge nach einigen Tagen ab. Selbst wenn nach der Behandlung noch Schädlinge vorhanden sind, so richten sie keine Schäden an. Der Wirkstoff wird auch vom Blatt aufgenommen, sodass verdeckt sitzende saugende Schädlinge als auch Minierer bei der Bekämpfung mit erfasst werden. Die Wirkung im Blatt hält bis zu 10 Tage an. Anwendungszeit: Januar bis Dezember Gebrauchsanleitung Da der beste Behandlungserfolg erzielt wird, wenn die frühen Insektenstadien (junge Raupen/Larven) getroffen werden, sollte die Anwendung bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/ Schadorganismen erfolgen. Wichtig für die erfolgreiche Behandlung ist die vollständige Benetzung der Blattmasse mit der Spritzbrühe. Die Spritzbrühe gleichmäßig auf den Pflanzen und auch auf den Blattunterseiten verteilen bzw. gegen Trauermücken die Erde gut angießen. Immer nur so viel Spritzbrühe oder Gießlösung ansetzen wie zur Behandlung notwendig ist und noch am selben Tag ausbringen. Keine Anwendung bei hoher Regenwahrscheinlichkeit, bei praller Sonne oder Temperaturen über 25&deg C. Aufgrund der besonderen Wirkungsweise fallen die behandelten Schadlinge nicht sofort vom Blatt, richten jedoch kurze Zeit nach der Behandlung keine Schäden mehr an. Empfindliche Oberflächen wie Böden, Möbel, Fenster etc. z.B. mit Zeitungspapier gegen Sprühflecken schützen, ggf. Zimmerpflanzen zur Behandlung ins Freie, an einen geschützten, schattigen Ort stellen. Die Pflanzenverträglichkeit ist im Allgemeinen gut. Aufgrund wechselnder, jahreszeitabhängiger Kulturbedingungen und der vielen Pflanzenarten und -Sorten, kann dennoch nicht ausgeschlossen werden, dass es im Einzelfall, auch bei unempfindlichen Pflanzen, zu Schädigungen kommt. Gegebenenfalls zuvor die Empfindlichkeit an einzelnen Blattern prüfen. Wirkstoff 10,60 g/l Azadirachtin Sonstige Hinweise BVL-Zulassungsnummer (D): 024436-64 Einstufung gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP/GHS] Das Produkt ist gemäß Verordnung 1272/2008/EG und ihren Anhängen nicht als gefährlich eingestuft.

Anbieter: handwerker-versand
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot