Angebote zu "Disc" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Es war einmal... Amerika - Teil 1-6   [6 DVDs]
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im weiten Norden Amerikas machten tapfere Krieger Jagd auf zottelige Bisons. In der Mitte des riesigen Kontinents herrschten die Azteken. Dann kamen die weißen Eroberer Kolumbus, Cortez und Pizarro mit ihren Soldaten und Siedlern. Engländer kämpften gegen Franzosen, Spanier gegen Portugiesen. Die neue Welt verhieß großen Reichtum: Gold! Kommt mit Maestro, Dicki, Pierrot und Freunden auf die spannende Entdeckungsreise! Episoden: Disc 1: 01 'Die ersten Amerikaner': Während der letzten großen Eiszeit wandern die ersten Menschen von Asien über die Beringstraße hoch im Norden in Amerika ein. Es dauert noch Jahrtausende, bis sie den riesigen Kontinent Richtung Süden erobert haben. 02 'Jäger & Sammler': Im Gefolge riesiger Herden von Pferden, Bisons und Mammuts dringen die Jäger immer weiter vor. Um Konflikte zu vermeiden, teilen sie die Jagdgründe auf und gründen Stämme - die ersten Indianer. 03 'Die Eroberung des hohen Nordens': Abenteuerlustige Wikinger erreichen auf ihren Raubzügen die Küsten Nordamerikas. Hier leben die Eskimos. Vor der unwirtlichen Natur und den erfahrenen Jägern müssen die Eindringlinge jedoch kapitulieren. 04 'Das ersehnte Land': Während viele Indianerstämme das Nomadenleben vorziehen, haben andere im Nordwesten Amerikas bereits ihr 'gelobtes Land' gefunden und dauerhafte Siedlungen errichtet. 05 'Tempel, Städte, Pyramiden': Im Südwesten leben viele Stämme in befestigten 'Pueblos'. Sie betreiben Ackerbau und haben die Kunst der Bewässerung erlernt. Ihre Kultur verschwindet urplötzlich um das Jahr 1.300. Disc 2: 06 'Die Azteken vor der Eroberung' Über 600.000 Menschen leben in der Hauptstadt des Azteken-Reiches. Sie schuften, um ihre Steuern zu bezahlen und opfern ihre Kriegsgefangenen dem Sonnengott. 07 'Der Traum des Christoph Kolumbus' Kolumbus überzeugt die spanische Königin Isabella von Kastilien von einem Seeweg nach Indien. Die Aussicht auf Gold lässt sie schwach werden. Nach dem Sieg über die Araber, der 'Reconquista', braucht das Königreich Geld. 08 'Amerika' 1492 gibt Kolumbus das Kommando: Leinen los!. Die drei Schiffe seiner kleinen Flotte, die Santa Maria, die Pinta und die Nina machen sich auf die lange Reise ins Unbekannte. Nach 6 Wochen ertönt schließlich der lang ersehnte Ruf: Land in Sicht! 09 'Cortez und die Azteken' 1519: Magellan startet die erste Weltumsegelung. Im gleichen Jahr wird der Eroberer Cortez mit einer Expedition beauftragt. Er durchquert mit seinen Soldaten die Halbinsel Yucatán und erreicht die Hauptstadt der Azteken. 10 'Viva Mexico!' 'Sind die Neuankömmlinge nun Götter oder nicht?' Diese Frage beschäftigt den kaiserlichen Rat der Azteken. Aber Cortés ist nur ein goldgieriger Eroberer. Er besiegt das Azteken-Reich und plündert es gnadenlos aus. Disc 3: 11 'Pizarro und das Reich der Inka' Die Nachricht verbreitet sich wie ein Lauffeuer: Gold! Mit nur einer Handvoll Männern erobert Francisco Pizarro das mächtige Inka-Reich, indem er seinen Herrscher 'Atahualpa' einfach hinterrücks ermorden lässt. 12 'Jacques Cartier' Auch die Franzosen wollen am Reichtum des neuen Kontinentes teilhaben. König Franz I. entsendet Jacques Cartier. Dieser schließt Freundschaft mit den Indianern und gründet Montreal. 13 'Die Zeit der Konquistadoren' Spanische Konquistadoren ziehen von Puerto Rico oder Kuba aus, um Nordamerika zu kolonisieren. Sie entdecken Florida und Arkansas und kommen bis ins heutige New Mexico. 14 'Samuel Champlain' Fast 100 Jahre nach Cartier verbündet sich der Franzose Samuel Champlain mit dem Stamm der 'Algonquins' und kämpft mit ihnen gegen die 'Irokesen'. Diese schlagen sich auf die Seite der Engländer - Frankreich bleibt nur noch die Provinz 'Quebec'. Disc 4: 15 'England und seine Kolonien' 1579 landet der Pirat Francis Drake in der Nähe des heutigen San Francisco. Doch die ersten der 13 englischen Kolonien werden im Osten der Neuen Welt gegründet. Die Keimzelle des britischen Weltreiches. 16 'Die Indianer im 17. Jahrhundert' Auch die Engländer rauben den Ureinwohnern ihr Land, plündern und morden. Um sich zu wehren, verurteilen die Indianer den englischen Anführer John Smith zum Tode. Aber die Häuptlingstochter 'Pocahontas' rettet ihm das Leben. 17 'Die Indianer im 18. Jahrhundert' Robert

Anbieter: Thalia AT
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Es war einmal... Amerika - Teil 1-6   [6 DVDs]
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im weiten Norden Amerikas machten tapfere Krieger Jagd auf zottelige Bisons. In der Mitte des riesigen Kontinents herrschten die Azteken. Dann kamen die weißen Eroberer Kolumbus, Cortez und Pizarro mit ihren Soldaten und Siedlern. Engländer kämpften gegen Franzosen, Spanier gegen Portugiesen. Die neue Welt verhieß großen Reichtum: Gold! Kommt mit Maestro, Dicki, Pierrot und Freunden auf die spannende Entdeckungsreise! Episoden: Disc 1: 01 'Die ersten Amerikaner': Während der letzten großen Eiszeit wandern die ersten Menschen von Asien über die Beringstraße hoch im Norden in Amerika ein. Es dauert noch Jahrtausende, bis sie den riesigen Kontinent Richtung Süden erobert haben. 02 'Jäger & Sammler': Im Gefolge riesiger Herden von Pferden, Bisons und Mammuts dringen die Jäger immer weiter vor. Um Konflikte zu vermeiden, teilen sie die Jagdgründe auf und gründen Stämme - die ersten Indianer. 03 'Die Eroberung des hohen Nordens': Abenteuerlustige Wikinger erreichen auf ihren Raubzügen die Küsten Nordamerikas. Hier leben die Eskimos. Vor der unwirtlichen Natur und den erfahrenen Jägern müssen die Eindringlinge jedoch kapitulieren. 04 'Das ersehnte Land': Während viele Indianerstämme das Nomadenleben vorziehen, haben andere im Nordwesten Amerikas bereits ihr 'gelobtes Land' gefunden und dauerhafte Siedlungen errichtet. 05 'Tempel, Städte, Pyramiden': Im Südwesten leben viele Stämme in befestigten 'Pueblos'. Sie betreiben Ackerbau und haben die Kunst der Bewässerung erlernt. Ihre Kultur verschwindet urplötzlich um das Jahr 1.300. Disc 2: 06 'Die Azteken vor der Eroberung' Über 600.000 Menschen leben in der Hauptstadt des Azteken-Reiches. Sie schuften, um ihre Steuern zu bezahlen und opfern ihre Kriegsgefangenen dem Sonnengott. 07 'Der Traum des Christoph Kolumbus' Kolumbus überzeugt die spanische Königin Isabella von Kastilien von einem Seeweg nach Indien. Die Aussicht auf Gold lässt sie schwach werden. Nach dem Sieg über die Araber, der 'Reconquista', braucht das Königreich Geld. 08 'Amerika' 1492 gibt Kolumbus das Kommando: Leinen los!. Die drei Schiffe seiner kleinen Flotte, die Santa Maria, die Pinta und die Nina machen sich auf die lange Reise ins Unbekannte. Nach 6 Wochen ertönt schließlich der lang ersehnte Ruf: Land in Sicht! 09 'Cortez und die Azteken' 1519: Magellan startet die erste Weltumsegelung. Im gleichen Jahr wird der Eroberer Cortez mit einer Expedition beauftragt. Er durchquert mit seinen Soldaten die Halbinsel Yucatán und erreicht die Hauptstadt der Azteken. 10 'Viva Mexico!' 'Sind die Neuankömmlinge nun Götter oder nicht?' Diese Frage beschäftigt den kaiserlichen Rat der Azteken. Aber Cortés ist nur ein goldgieriger Eroberer. Er besiegt das Azteken-Reich und plündert es gnadenlos aus. Disc 3: 11 'Pizarro und das Reich der Inka' Die Nachricht verbreitet sich wie ein Lauffeuer: Gold! Mit nur einer Handvoll Männern erobert Francisco Pizarro das mächtige Inka-Reich, indem er seinen Herrscher 'Atahualpa' einfach hinterrücks ermorden lässt. 12 'Jacques Cartier' Auch die Franzosen wollen am Reichtum des neuen Kontinentes teilhaben. König Franz I. entsendet Jacques Cartier. Dieser schließt Freundschaft mit den Indianern und gründet Montreal. 13 'Die Zeit der Konquistadoren' Spanische Konquistadoren ziehen von Puerto Rico oder Kuba aus, um Nordamerika zu kolonisieren. Sie entdecken Florida und Arkansas und kommen bis ins heutige New Mexico. 14 'Samuel Champlain' Fast 100 Jahre nach Cartier verbündet sich der Franzose Samuel Champlain mit dem Stamm der 'Algonquins' und kämpft mit ihnen gegen die 'Irokesen'. Diese schlagen sich auf die Seite der Engländer - Frankreich bleibt nur noch die Provinz 'Quebec'. Disc 4: 15 'England und seine Kolonien' 1579 landet der Pirat Francis Drake in der Nähe des heutigen San Francisco. Doch die ersten der 13 englischen Kolonien werden im Osten der Neuen Welt gegründet. Die Keimzelle des britischen Weltreiches. 16 'Die Indianer im 17. Jahrhundert' Auch die Engländer rauben den Ureinwohnern ihr Land, plündern und morden. Um sich zu wehren, verurteilen die Indianer den englischen Anführer John Smith zum Tode. Aber die Häuptlingstochter 'Pocahontas' rettet ihm das Leben. 17 'Die Indianer im 18. Jahrhundert' Robert

Anbieter: Thalia AT
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot
Es war einmal... Amerika - Teil 1-6   [6 DVDs]
86,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Im weiten Norden Amerikas machten tapfere Krieger Jagd auf zottelige Bisons. In der Mitte des riesigen Kontinents herrschten die Azteken. Dann kamen die weissen Eroberer Kolumbus, Cortez und Pizarro mit ihren Soldaten und Siedlern. Engländer kämpften gegen Franzosen, Spanier gegen Portugiesen. Die neue Welt verhiess grossen Reichtum: Gold! Kommt mit Maestro, Dicki, Pierrot und Freunden auf die spannende Entdeckungsreise! Episoden: Disc 1: 01 'Die ersten Amerikaner': Während der letzten grossen Eiszeit wandern die ersten Menschen von Asien über die Beringstrasse hoch im Norden in Amerika ein. Es dauert noch Jahrtausende, bis sie den riesigen Kontinent Richtung Süden erobert haben. 02 'Jäger & Sammler': Im Gefolge riesiger Herden von Pferden, Bisons und Mammuts dringen die Jäger immer weiter vor. Um Konflikte zu vermeiden, teilen sie die Jagdgründe auf und gründen Stämme - die ersten Indianer. 03 'Die Eroberung des hohen Nordens': Abenteuerlustige Wikinger erreichen auf ihren Raubzügen die Küsten Nordamerikas. Hier leben die Eskimos. Vor der unwirtlichen Natur und den erfahrenen Jägern müssen die Eindringlinge jedoch kapitulieren. 04 'Das ersehnte Land': Während viele Indianerstämme das Nomadenleben vorziehen, haben andere im Nordwesten Amerikas bereits ihr 'gelobtes Land' gefunden und dauerhafte Siedlungen errichtet. 05 'Tempel, Städte, Pyramiden': Im Südwesten leben viele Stämme in befestigten 'Pueblos'. Sie betreiben Ackerbau und haben die Kunst der Bewässerung erlernt. Ihre Kultur verschwindet urplötzlich um das Jahr 1.300. Disc 2: 06 'Die Azteken vor der Eroberung' Über 600.000 Menschen leben in der Hauptstadt des Azteken-Reiches. Sie schuften, um ihre Steuern zu bezahlen und opfern ihre Kriegsgefangenen dem Sonnengott. 07 'Der Traum des Christoph Kolumbus' Kolumbus überzeugt die spanische Königin Isabella von Kastilien von einem Seeweg nach Indien. Die Aussicht auf Gold lässt sie schwach werden. Nach dem Sieg über die Araber, der 'Reconquista', braucht das Königreich Geld. 08 'Amerika' 1492 gibt Kolumbus das Kommando: Leinen los!. Die drei Schiffe seiner kleinen Flotte, die Santa Maria, die Pinta und die Nina machen sich auf die lange Reise ins Unbekannte. Nach 6 Wochen ertönt schliesslich der lang ersehnte Ruf: Land in Sicht! 09 'Cortez und die Azteken' 1519: Magellan startet die erste Weltumsegelung. Im gleichen Jahr wird der Eroberer Cortez mit einer Expedition beauftragt. Er durchquert mit seinen Soldaten die Halbinsel Yucatán und erreicht die Hauptstadt der Azteken. 10 'Viva Mexico!' 'Sind die Neuankömmlinge nun Götter oder nicht?' Diese Frage beschäftigt den kaiserlichen Rat der Azteken. Aber Cortés ist nur ein goldgieriger Eroberer. Er besiegt das Azteken-Reich und plündert es gnadenlos aus. Disc 3: 11 'Pizarro und das Reich der Inka' Die Nachricht verbreitet sich wie ein Lauffeuer: Gold! Mit nur einer Handvoll Männern erobert Francisco Pizarro das mächtige Inka-Reich, indem er seinen Herrscher 'Atahualpa' einfach hinterrücks ermorden lässt. 12 'Jacques Cartier' Auch die Franzosen wollen am Reichtum des neuen Kontinentes teilhaben. König Franz I. entsendet Jacques Cartier. Dieser schliesst Freundschaft mit den Indianern und gründet Montreal. 13 'Die Zeit der Konquistadoren' Spanische Konquistadoren ziehen von Puerto Rico oder Kuba aus, um Nordamerika zu kolonisieren. Sie entdecken Florida und Arkansas und kommen bis ins heutige New Mexico. 14 'Samuel Champlain' Fast 100 Jahre nach Cartier verbündet sich der Franzose Samuel Champlain mit dem Stamm der 'Algonquins' und kämpft mit ihnen gegen die 'Irokesen'. Diese schlagen sich auf die Seite der Engländer - Frankreich bleibt nur noch die Provinz 'Quebec'. Disc 4: 15 'England und seine Kolonien' 1579 landet der Pirat Francis Drake in der Nähe des heutigen San Francisco. Doch die ersten der 13 englischen Kolonien werden im Osten der Neuen Welt gegründet. Die Keimzelle des britischen Weltreiches. 16 'Die Indianer im 17. Jahrhundert' Auch die Engländer rauben den Ureinwohnern ihr Land, plündern und morden. Um sich zu wehren, verurteilen die Indianer den englischen Anführer John Smith zum Tode. Aber die Häuptlingstochter 'Pocahontas' rettet ihm das Leben. 17 'Die Indianer im 18. Jahrhundert' Robert

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 31.05.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe