Angebote zu "Deutsch" (18 Treffer)

Die deutschen Opferbräuche bei Ackerbau und Vie...
39,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die deutschen Opferbräuche bei Ackerbau und Viehzucht: Ulrich Jahn

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Die deutschen Opfergebräuche bei Ackerbau und V...
39,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die deutschen Opfergebräuche bei Ackerbau und Viehzucht:Ein Beitrag zur Deutschen Mythologie und Altertumskunde Ulrich Jahn

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Deutsche Agrargeschichte
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor 7500 Jahren brachten die in das heutige Deutschland einwandernden Bandkeramiker die Landwirtschaft von Südosten mit. Sie stießen an Rhein und Neckar auf die ebenfalls Landwirtschaft betreibende La Hoguette Kultur, die von Süden über das jetzige Frankreich kommend, dahin vorgedrungen war. Seit dieser Zeit war die überwiegende Mehrheit der Menschen in der Landwirtschaft tätig, was sich erst im späten 19. Jahrhundert auf Grund der Industrialisierung ändern sollte. Der 3. Auflage des Buches liegt ebenso wie den vorherigen Auflagen eine dreißigstündige Vorlesung zugrunde, die der Verfasser an der Universität Leipzig vor Studenten der Agrarwissenschaften gehalten hat. Bei der Überarbeitung wurden neueste Erkenntnisse, darunter auch aus DNA-Analysen, berücksichtigt. Im Mittelpunkt des Buches stehen die Entwicklung von Ackerbau und Viehzucht, die genutzten Pflanzen und Tiere und deren Erträge bzw. Leistungen, die verwendeten Geräte, Maschinen und Betriebsmittel sowie die ökonomische Situation der Landwirtschaftsbetriebe, eingebettet in die jeweiligen gesellschaftlichen Verhältnisse und unter Bezug auf die Bevölkerungsentwicklung. Außerdem werden bedeutende Landwirte gewürdigt, die mit ihren Erkenntnissen dazu beitrugen, dass die wachsende Bevölkerung ernährt werden konnte und die immer wiederkehrenden Hungersnöte verschwanden. Es ist bemerkenswert, dass es in dem betrachteten langen Zeitraum zu wechselnden Verhältnissen von Ackerbau und Viehzucht kam. Nach der Einwanderung der Bandkeramiker überwog zunächst der erstere. Es folgte die lange Zeit des Übergewichts der Viehzucht gegenüber dem Ackerbau. Danach kam es mit dem Übergang zur Dreifelderwirtschaft etwa ab dem 8. Jahrhundert und der damit verbundenen Vergetreidung wieder zum relativen Rückgang der Viehzucht. Seit dem 19. Jahrhundert entwickelte sich auf Grund des steigenden Bedarfs an Erzeugnissen der Tierproduktion, zunächst unter Nutzung der Erkenntnisse zur verbesserten Dreifelder- bzw. Fruchtwechselwirtschaft, diese schneller als die Pflanzenproduktion, so dass heute das meiste Einkommen in der Landwirtschaft aus der ersteren kommt. Der Fleischverbrauch war um 1000 und um 1500 mit etwa 100 kg/Kopf und Jahr besonders hoch, um 1800 und danach auf Grund der weit verbreiteten Armut mit etwa 16 kg/Kopf und Jahr hingegen extrem niedrig. Da die ersten beiden Auflagen nur die Zeit bis zur Wiedervereinigung umfassten, werden in einem Nachtrag die wichtigsten Ereignisse für die Entwicklung der Landwirtschaft in den vergangenen 20 Jahren beschrieben und wird zu aktuellen Problemen Stellung bezogen. Dabei wird herausgearbeitet, dass die Landwirtschaft ebenso wie andere Wirtschaftszweige den industriellen Revolutionen unterliegt. Nach der im 19. Jahrhundert beginnenden Mechanisierung der Landwirtschaft (1. industrielle Revolution) findet gegenwärtig der Übergang zur Massenproduktion (2. industrielle Revolution) statt. Auf Grund der Verzögerung dieser Revolution in der Landwirtschaft im Vergleich zur Industrie ist sie bereits mit Elementen der 3. industriellen Revolution, d. h. der Automatisierung, und der 4. industriellen Revolution, dem Internet der Dinge, verbunden. Die Ablehnung dieser Revolutionen ist ebenso wie einst die Maschinenstürmerei unsinnig, aber sie müssen tier- und umweltfreundlich gestaltet werden und mit Wegen für die Bauern verbunden werden, sie für sich nutzbar zu machen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Katalog der Pferde Rindvieh Schafe Schweine Fed...
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Katalog der Pferde Rindvieh Schafe Schweine Federvieh der Geräte und Maschinen sowie der landwirtschaftlichen Erzeugnisse jeder Art:angemeldet für die Internationale landwirtschaftliche Ausstellung Deutsche Ackerbau-Gesellschaft

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Weltgeschichte in Geschichten. Streifzüge von d...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Spannende Streifzüge durch die Weltgeschichte von der Vorzeit bis zur Gegenwart. Von großen Erfindungen, Entdeckungen und Eroberungen wird ebenso erzählt wie von stillen Momenten, die den Weg der Menschheit geprägt haben. Die jungen Hörer erfahren, wie der Mensch den Ackerbau entdeckte, wer Karl der Große war, was am Tag des Mauerfalls passierte und vieles mehr. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Christian Baumann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/aume/000217/bk_aume_000217_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
spielbox 2010 Heft 3
6,00 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Inhalt spielbox 3/2010EditorialAktuellNachschlag: Let´s party!Neuheiten der Nürnberger Spielwarenmesse 2010Geborgen - aber auch gerettet?Deutsches Spielearchiv in NürnbergErweiterungenDominion: SeasideEdition SpielboxSpiel im Heft: Spuk um SpukSammlerSeit alters her in Gebrauch: RechenspieleInterviewAn einem Wochenende entwickelt: Donald X. VaccarinoPorträtGmütliche Spiele? Fehlanzeige! Splotter SpellenKritikAnti-Ackerbau-Aktivisten: Jäger und SammlerFinanzieller Minimalismus regiert: Die SpeicherstadtErweiterung inklusive: FreskoWanderjahre in Mesopotamien: AssyriaPinats gegen Posten: MachtspieleIn der Kürze liegt die Würze: Funkenschlag - FabrikmanagerLost in transportation: San Francisco Cable CarWenig oder spät: MacaoFriedrichs erster und Sivéls zweiter Streich: MariaSteinerne Ahnengalerie: GiantsSpiel der Spiele: The BoardGameGeek GameReportageSpielend reich werden: CashflowSerieAchtung Spinne Oldie: Fliegen-FalleThemenspendende Kraft: Die Wurzeln von: EgiziaKinderspieleSchollenhöpfenSchatz-AlarmHexenduellDiego DrachenzahnKraken-AlarmSpielwieseKlimapokerR-ÖkoWelt der TürmeAfrican ParkGalakticoBesser spielenRubrikenIn KürzeImpressum

Anbieter: Milan Spiele
Stand: 11.08.2015
Zum Angebot
Alles ist möglich, Hörbuch, Digital, 1, 131min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Seminar-Live Reihe bietet Ihnen die einzigartige Möglichkeit, an einem der faszinierenden und bewusstseinserweiternden Seminare von Kurt Tepperwein interaktiv teilzunehmen. Tauchen Sie ein und schalten Sie ab. Lassen Sie sich inspirieren! Bestellen auch Sie Ihren ´´Geistigen Ackerbau´´, damit Sie sich nicht mehr um Ihre Zukunft zu sorgen brauchen. Verursachen Sie Ihr erwünschtes Leben, Ihre Ziele und Träume doch einfach, um Ihr Dasein in harmonische Bahnen zu lenken. Es gibt nichts, was unmöglich ist, wenn Sie nur daran glauben und damit beginnen, Ihr Leben bewusster zu gestalten. Wer inneren Reichtum und Erfüllung lebt, der wird sie auch im Alltag erfahren. Nutzen Sie Ihre Chance und entdecken und entfalten Sie Ihr Schöpfer-Dasein. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Kurt Tepperwein. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/iank/000083/bk_iank_000083_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Soja: Die Wunderbohne, Hörbuch, Digital, 1, 27min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Soja liefert Eiweiß für die Massentierhaltung, steckt als Zutat in über 30.000 industriell erzeugten Lebensmitteln, dient im Ackerbau als Stickstoffdünger und ihr Öl gluckert in Autotanks. Vegetarier und Viehzüchter, Gesundheitsapostel und Unterernährungsbekämpfer vergöttern die kleinen braunen Schoten. Schon vor 9000 Jahren wurden sie angebaut, buddhistische Mönche verbreiteten sie in Ostasien, mit der Industrialisierung begann ihr globaler Siegeszug. Die Nazis wollten mit Sojaprodukten Blitzkriege gewinnen, Hippies mit Tofu den Weltfrieden herbeikochen. Und heute stammt das Saatgut für drei Viertel der weltweiten Anbaufläche aus den Labors amerikanischer Gentechnik-Konzerne. Die Sojabohne ist das schillerndste Agrarprodukt der Menschheit. O-Töne: Joachim Drews, Historiker, u. a. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Christina Nonnast, Michael Speer, Joachim Jung, Hede Beck. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000719/bk_swrm_000719_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Von Mesopotamien zum Irak
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Vorderen Orient machten die Menschen den Schritt zur Zivilisation: vom Jäger und Sammler zum Ackerbauer und Viehzüchter. In Mesopotamien wurden das Rad und die Schrift erfunden, aus Stadtstaaten wurden Zentral- und Weltreiche. Babylon mit seinem Turm und den ´Hängenden Gärten´ - eines der Weltwunder der Antike - war die erste Welt. Im siebten Jahrhundert nach Christus geriet Mesopotamien unter muslimische Herrschaft; bedeutende Persönlichkeiten machten es zum politischen und geistigen Zentrum der damaligen islamischen Welt. Der Mongolensturm im Jahr 1258 zerstörte nachhaltig die gesamte Infrastruktur des Landes, eine Katastrophe, die sich noch mehrfach wiederholen sollte. 1958 begann - nach einem Aufstand gegen die unter britischem Mandat eingesetzte Königsfamilie - die Reihe der Militärdiktaturen, die mit dem Sturz Saddam Husseins ihr Ende fand. Aber anstelle des von den Amerikanern selbstbewusst versprochenen Friedens dreht sich die Spirale der Gewalt im Irak weiter. Die extreme Terrorgruppe Isis, zu der auch viele deutsche Dschihadisten gehören, überzieht das Land mit Angst und Schrecken und steht bereits kurz vor Bagdad. Die Welt reagiert auf den Siegeszug der Rebellen mit fassungsloser Hilfslosigkeit. Dieses präzise, fundierte und verdichtete Buch ist der einzige Überblick auf dem deutschen Buchmarkt, der den Bogen spannt von der Hochkultur im Zweistromland bis zur aktuellen Krise.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot