Angebote zu "Stehen" (11 Treffer)

Die Sonne bleibt nicht stehen
6,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Fassungslos steht der junge Steinzeitjäger Dilgo vor dem Dorf der Ackerbauern. Wäre da nicht das Mädchen Mirtani, hätte er vermutlich sofort die Flucht ergriffen. Trotz ihrer scheinbaren Überlegenheit müssen die Dorfbewohner schließlich erfahren, dass ihnen nur der Jäger aus den Wäldern helfen kann zu überleben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Buch - Die Sonne bleibt nicht stehen
6,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Fassungslos steht der junge Steinzeitjäger Dilgo vor dem Dorf der Ackerbauern. Wäre da nicht das Mädchen Mirtani, hätte er vermutlich sofort die Flucht ergriffen. Trotz ihrer scheinbaren Überlegenheit müssen die Dorfbewohner schließlich erfahren, dass ihnen nur der Jäger aus den Wäldern helfen kann zu überleben.Gabriele Beyerlein wurde 1949 in der Oberpfalz geboren und wuchs in Franken auf. Sie studierte Psychologie in Erlangen und Wien, promovierte an der Universität Erlangen-Nürnberg und arbeitete in der sozialwissenschaftlichen Forschung. Sie lebt mit ihrem Mann in Darmstadt und hat zwei inzwischen erwachsene Kinder. Aus ihrem Hobby Archäologie wurde nach und nach ihr zweiter Beruf. Seit 1987 ist sie freie Schriftstellerin.

Anbieter: myToys.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Agricola, Familienspiel (Spiel)
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jeder baut sich seinen eigenen Bauernhof auf. Dieser besteht zu Beginn aus einem kleinen Holzhaus mit nur zwei Räumen. Darin haben der Bauer und die Bäuerin Platz. Das Bauernhaus kann mit weiteren Räumen ausgebaut werden, damit die Familie größer werden kann. Je mehr Personen auf dem Bauernhof leben, desto mehr Aktionen können durchgeführt werden. Allerdings müssen die Personen in der Erntezeit auch ernährt werden. Dazu muss Ackerbau und Viehzucht betreiben werden, um an genügend Nahrungsmittel zu gelangen. Hilfreich können Anschaffungen sein; diese stehen allerdings nur begrenzt zur Verfügung. Nach 14 Runden gewinnt, wer seinen Bauernhof am besten ausgebaut und die meisten Punkte gesammelt hat.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Deutsche Agrargeschichte
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor 7500 Jahren brachten die in das heutige Deutschland einwandernden Bandkeramiker die Landwirtschaft von Südosten mit. Sie stießen an Rhein und Neckar auf die ebenfalls Landwirtschaft betreibende La Hoguette Kultur, die von Süden über das jetzige Frankreich kommend, dahin vorgedrungen war. Seit dieser Zeit war die überwiegende Mehrheit der Menschen in der Landwirtschaft tätig, was sich erst im späten 19. Jahrhundert auf Grund der Industrialisierung ändern sollte. Der 3. Auflage des Buches liegt ebenso wie den vorherigen Auflagen eine dreißigstündige Vorlesung zugrunde, die der Verfasser an der Universität Leipzig vor Studenten der Agrarwissenschaften gehalten hat. Bei der Überarbeitung wurden neueste Erkenntnisse, darunter auch aus DNA-Analysen, berücksichtigt. Im Mittelpunkt des Buches stehen die Entwicklung von Ackerbau und Viehzucht, die genutzten Pflanzen und Tiere und deren Erträge bzw. Leistungen, die verwendeten Geräte, Maschinen und Betriebsmittel sowie die ökonomische Situation der Landwirtschaftsbetriebe, eingebettet in die jeweiligen gesellschaftlichen Verhältnisse und unter Bezug auf die Bevölkerungsentwicklung. Außerdem werden bedeutende Landwirte gewürdigt, die mit ihren Erkenntnissen dazu beitrugen, dass die wachsende Bevölkerung ernährt werden konnte und die immer wiederkehrenden Hungersnöte verschwanden. Es ist bemerkenswert, dass es in dem betrachteten langen Zeitraum zu wechselnden Verhältnissen von Ackerbau und Viehzucht kam. Nach der Einwanderung der Bandkeramiker überwog zunächst der erstere. Es folgte die lange Zeit des Übergewichts der Viehzucht gegenüber dem Ackerbau. Danach kam es mit dem Übergang zur Dreifelderwirtschaft etwa ab dem 8. Jahrhundert und der damit verbundenen Vergetreidung wieder zum relativen Rückgang der Viehzucht. Seit dem 19. Jahrhundert entwickelte sich auf Grund des steigenden Bedarfs an Erzeugnissen der Tierproduktion, zunächst unter Nutzung der Erkenntnisse zur verbesserten Dreifelder- bzw. Fruchtwechselwirtschaft, diese schneller als die Pflanzenproduktion, so dass heute das meiste Einkommen in der Landwirtschaft aus der ersteren kommt. Der Fleischverbrauch war um 1000 und um 1500 mit etwa 100 kg/Kopf und Jahr besonders hoch, um 1800 und danach auf Grund der weit verbreiteten Armut mit etwa 16 kg/Kopf und Jahr hingegen extrem niedrig. Da die ersten beiden Auflagen nur die Zeit bis zur Wiedervereinigung umfassten, werden in einem Nachtrag die wichtigsten Ereignisse für die Entwicklung der Landwirtschaft in den vergangenen 20 Jahren beschrieben und wird zu aktuellen Problemen Stellung bezogen. Dabei wird herausgearbeitet, dass die Landwirtschaft ebenso wie andere Wirtschaftszweige den industriellen Revolutionen unterliegt. Nach der im 19. Jahrhundert beginnenden Mechanisierung der Landwirtschaft (1. industrielle Revolution) findet gegenwärtig der Übergang zur Massenproduktion (2. industrielle Revolution) statt. Auf Grund der Verzögerung dieser Revolution in der Landwirtschaft im Vergleich zur Industrie ist sie bereits mit Elementen der 3. industriellen Revolution, d. h. der Automatisierung, und der 4. industriellen Revolution, dem Internet der Dinge, verbunden. Die Ablehnung dieser Revolutionen ist ebenso wie einst die Maschinenstürmerei unsinnig, aber sie müssen tier- und umweltfreundlich gestaltet werden und mit Wegen für die Bauern verbunden werden, sie für sich nutzbar zu machen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Agricola - Familien Edition
32,99 €
Reduziert
27,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Agricola - Familien Edition Das Kultspiel – hier in der Familienvariante! Jeder baut sich seinen eigenen Bauernhof auf. Dieser besteht zu Beginn aus einem kleinen Holzhaus mit nur zwei Räumen. Darin haben der Bauer und die Bäuerin Platz. Das Bauernhaus kann mit weiteren Räumen ausgebaut werden, damit die Familie größer werden kann. Je mehr Personen auf dem Bauernhof leben, desto mehr Aktionen können durchgeführt werden. Allerdings müssen die Personen in der Erntezeit auch ernährt werden. Dazu muss Ackerbau und Viehzucht betrieben werden, um an genügend Nahrungsmittel zu gelangen. Hilfreich können Anschaffungen sein, diese stehen allerdings nur begrenzt zur Verfügung. Nach 14 Runden gewinnt, wer seinen Bauernhof am besten ausgebaut und die meisten Punkte gesammelt hat. Besonderheiten den Familien Edition: Der Kernmechanismus des Spiels bleibt erhalten – und auch die Illustrationen und Spielsteine stehen denen des ´´großen Bruders´´ in nichts nach. Allerdings gibt es keine Handkarten und auch der variable Spielplan ist einem festen gewichen. Anschaffungen gibt es immer noch, aber nicht als Karten, sondern als Plättchen. Der Hofausbau hat sich ebenfalls vereinfacht. Alle Dinge die gebaut werden können (Anschaffungen, Häuser, Weiden, …) sind jetzt Plättchen und werden einfach offen vor den Spielern aneinander gelegt. Das Ziel des Spiels ist ebenfalls gleich geblieben. Wer baut den schönsten und erfolgreichsten Bauernhof auf? Dazu müssen Weiden eingezäunt und Tiere darauf gehalten, Äcker gepflügt und darauf Weizen angebaut und das Bauernhaus vergrößert und renoviert werden. Außerdem kann für Familienzuwachs gesorgt werden, wodurch pro Runde mehr Aktionen zur Verfügung stehen. Aber aufgepasst: Jedes Familienmitglied muss in der Erntezeit ernährt werden! Wer jetzt Lust auf Ackerbau und Viehzucht bekommen hat (und dabei nicht dreckig werden will), der ist bei ´´Agricola´´ goldrichtig.

Anbieter: myToys.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Einführung in die Bodenphysik
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Böden bestehen aus festen, flüssigen und gasförmigen Phasen. Sie stehen in intensivem Kontakt sowohl mit Niederschlags- und Grundwasser als auch mit der Atmosphäre und sind das Substrat für Pflanzen. Komplexe chemische und physikalische - meist quasi dynamische - Gleichgewichte bilden die Grundlage für die Eignungsbewertung eines Bodens zur ackerbaulichen Nutzung, die angesichts steigender Bevölkerungszahlen intensiviert werden muss. Die nun vorliegende, vollständig überarbeitete 4. Auflage führt in die grundlegenden physikalischen Prozesse in Böden ein und zeigt, wie die Veränderungen physikalischer Eigenschaften und Parameter (z.B. Körnung, Dichte, Durchlässigkeit, Belastung) die Stabilität und Ertragskraft von Böden beeinflusst. Die maßgeblichen Prozesse der Bewegung von Wasser, Gas und Wärme sowie die Interaktionen mit der festen Phase werden auf verschiedenen Skalenebenen detailliert behandelt und Möglichkeiten der Bodenverbesserung und des Bodenschutzes diskutiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Landschaftsarchitektur gestern und heute
79,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Auf vielfältige Art und Weise ist die Geschichte der Zivilisation eine Geschichte der Beziehung der Menschen zur Natur. Angefangen beim gegensätzlichen Umgang mit Land - einerseits Raum gewinnend für den Ackerbau, andererseits Land gestaltend um Raum zum Schutz abzugrenzen - hat Christophe Girot sich auf den Weg gemacht, diese Entwicklung aufzuzeichnen: Lebendig und facettenreich erzählt er von unserer kulturellen Verbindung zu aber auch unserer Abhängigkeit von der Landschaft. In zwölf Kapiteln trägt er die Schlüsselereignisse zusammen, die unsere menschengemachte Landschaft geformt haben. Dabei fokussiert jedes Kapitel auf ein bestimmtes Thema und beschreibt neben den relevanten Entwicklungen ein Projektbeispiel: Mit speziell angefertigten Fotografien und 3D-Gestaltungen wird der entsprechende Ort in seinem ursprünglichen Kontext nachvollziehbar. Die Vielzahl an kulturellen Bezugspunkten und die Besonderheiten der hier vorgestellten Landschaften sensibilisiert unser Verständnis dafür, wie wir unsere Umwelt geformt haben und in welcher Beziehung wir zu ihr stehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Agricola (Familien Edition)
25,90 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Ihr bewirt­schaf­tet einen klei­nen Bau­ern­hof. Die­ser besteht zu Beginn nur aus einem klei­nen Holz­haus mit zwei Räu­men. Darin haben eure bei­den Per­so­nen Platz (der Bauer und die Bäue­rin). Ihr könnt euer Bau­ern­haus mit wei­te­ren Räu­men aus­bauen, damit eure Fami­lie grö­ßer wer­den kann.Je mehr Per­so­nen ihr besitzt, desto mehr Aktio­nen könnt ihr durch­füh­ren. Aller­dings müs­sen eure Per­so­nen in den Ern­te­zei­ten auch ernährt wer­den. Dazu müsst ihr Acker­bau und Vieh­zucht betrei­ben, um an genü­gend Nah­rung zu gelan­gen. Hilf­reich kön­nen Anschaf­fun­gen sein, diese ste­hen aller­dings nur begrenzt zur Ver­fü­gung.Nach 14 Run­den gewinnt, wer sei­nen Bau­ern­hof am bes­ten aus­ge­baut hat und die meis­ten Punkte errin­gen konnte.

Anbieter: Milan Spiele
Stand: 02.08.2016
Zum Angebot
Reise durch die Geschichte
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Weltgeschichte in Zeitleisten. Geschichte visuell erleben! Dieses bildgewaltige Sachbuch nimmt den Leser mit auf eine beeindruckende Zeitreise quer über alle Kontinente, Kulturen und Epochen - von Nordamerika bis Asien, vom Inkareich bis zur Sowjetunion, von der Antike bis zur Moderne. Über 130 thematische Zeitleisten präsentieren auf einzigartige Weise die Geschichte der Welt - dargestellt als Papyrusrolle mit ägyptischen Hieroglyphen, Samurai-Schwert oder Ölgemälde aus der Renaissance. Die Geschichte der Welt in einem Buch - zum Schmökern für die ganze Familie! - Geschichte anschaulich und einprägsam wie nie zuvor: Spektakuläre Zeitstrahlen stehen im Mittelpunkt einer jeden Doppelseite und sind speziell dem Thema angepasst. Dargestellt als ägyptische Hieroglyphen, Piratenkarte oder Säulen der Demokratie wird Geschichte auf einzigartige Weise visuell greifbar! - Über 13 Billionen Jahre Weltgeschichte: Über 130 visuelle Zeitleisten illustrieren den Verlauf der Geschichte - von Dinosauriern bis zu Robotern, von Wikingern bis zu Astronauten, vom Ackerbau bis zum Internet. Anschaulich zeigen sie den Aufstieg und Fall von Weltreichen, die Entwicklung von Gesellschaften sowie Meilensteine der Wissenschaft. - Illustrierte Zeitreise in 6 Kapiteln: Von der Vorgeschichte über das Mittelalter ins Zeitalter der Entdeckungen und Revolutionen bis in die moderne Welt, quer durch alle Epochen und rund um den Globus. - Beeindruckende Themenvielfalt: jedes Thema auf einer Doppelseite. So erhalten Leser auf den ersten Blick einen umfassenden Überblick über ein geschichtliches Ereignis oder eine Epoche. Dabei kommen auch kulturelle Themen nicht zu kurz wie Tanz, Musik oder Mode oder die historische Entwicklung bestimmter Dinge wie Schrift oder Auto. Umfassend und bildgewaltig - dieses fantastische Geschichtsbuch entführt Jugendliche und Erwachsene auf eine einzigartige visuelle Zeitreise durch die Weltgeschichte!

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot