Angebote zu "Fischer" (9 Treffer)

Die Ökonomie der Ackerbauer, Viehhalter und Fis...
€ 79.95 *
ggf. zzgl. Versand

Die Ökonomie der Ackerbauer, Viehhalter und Fischer:Grundzüge einer Agrargeschichte der westafrikanischen Savannenregion (ca. 1000-ca. 1900) Historische Zeitschrift, Beihefte (Neue Folge) Volker Stamm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Die Ökonomie der Ackerbauer, Viehhalter und Fis...
€ 79.95 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 79.95 / in stock)

Die Ökonomie der Ackerbauer, Viehhalter und Fischer:Grundzüge einer Agrargeschichte der westafrikanischen Savannenregion (ca. 1000-ca. 1900) Volker Stamm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Die Ökonomie der Ackerbauer, Viehhalter und Fis...
€ 79.95 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 79.95 / in stock)

Die Ökonomie der Ackerbauer, Viehhalter und Fischer:Grundzüge einer Agrargeschichte der westafrikanischen Savannenregion (ca. 1000-ca. 1900) Historische Zeitschrift / Beihefte. Neue Folge. 1. Auflage Volker Stamm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Natur entdecken
€ 36.90 *
ggf. zzgl. Versand

Bergrücken und Täler, mit ausgedehnten Wäldern bedeckt, und fast baumlose Hochflächen, die ebenso wie die fruchtbaren Börden vor allem ackerbaulich genutzt werden; von Grünland geprägte Flussniederungen und eine Sandebene, auf deren kargen Boden Kiefern- und Heidebewuchs überwiegen: zwischen Eggegebirge und Weser, Sauerland und Senne bestimmen Vielgestaltigkeit und Abwechslungsreichtum das Bild der Landschaften und ihrer naturräumlichen Besonderheiten. Lichte Buchenbestände, in denen zeitig im Jahr die Frühjahrsblüher ihre Teppiche ausbreiten, und Orchideenwiesen, die mit sommerlicher Farbenpracht und überraschender Artenfülle beeindrucken; schroffe Felsen, deren Geheimnisse sich oft erst auf den zweiten Blick offenbaren, und einiges mehr: Verborgene Schönheiten entdecken und Bekanntes, auch Alltägliches im wahrsten Sinne des Wortes in einem neuen Licht sehen - darum geht es Annette Fischer, die als Fotografin Natur und Landschaft zwischen Weser und Diemel, Alme, Lippe und Ems erkundet. ´´Man sieht nur, was man weiß´´ ist ihr Motto, wenn sie den landschaftlichen Eigenarten unter anderem von Paderborner Hochfläche und Senne, Eggegebirge und Brakeler Bergland nachspürt, um in lebendigen und informativen Texten die vielfältigen Facetten der Region vorzustellen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Wie aus den Kelten die Germanen wurden
€ 19.74 *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch - wie die Allermeisten - beginnt mit dem PROLOG! In der Aufzählung, dem Werdegang jener Leute, die sich als Kelten verstanden, im Text zurück bis zu den Heidelberger Kulturen, dem homo erectus vor einer Million von Jahren, um dann mehr detailiert mit der Wende von Kalt- zur Warmzeitperiode, die laut dem neuesten ´´BROCKHAUS´´ vor rund zwanzigtausend (20 000) stattfand; die Kilometer hohen Eisberge im Norden wie im Süden zu schmelzen begannen, die megagroßen klimatischen Veränderungen sich auf Tier, Mensch - kurz, auf alles Leben - sich auszuwirken begann. Die Baumgrenze, die südlich der Alpen - irgendwo nahe des Mittelmeeres - war, schob sich langsam aber stetig gen Norden grad so wie die Eisberge - auch auf der Hochalp sich nun in flüssiges Naß verwandelten und große Felsbrocken von den Gesteinsklippen mit sich rissen, die Stein an Fels, und Stein gegen Stein, sich gegenseitig zerkleinerten,und so die tiefen schmalen Täler auffüllten, wie etwa auch die großfl. Süddeutsche Hochebene dadurch hervorging. So wie die Eisberge in den Gebirgen und im Norden durch die Einwirkung des wärmenden Sonnenscheins dahinschmolzen, es im Süden wärmer und auch staubiger wurde, die Leibspeise der Ren´s (Rentierflechten) ebenso in die nicht so staubigen nördlichen Regionen sich verpflanzten, zogen sie quasi Tier und Mensch, der von Rentierfleisch, Haut u. Knochen vegetierte, mit sich. Sie zogen bis weit in den gegenw. Norden. Die sich als KELTEN verstandenen Fußkranken aber begnügten sich am Fischreichen Bodensee. Und weil der Mensch nicht allein vom Fisch leben kann, begannen sie mit Ackerbau u. Viehzucht, was logischerweise den Anfang der Zivilisation zur Folge hatte...

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Das Kochbuch Herzogtum Lauenburg
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die LandFrauen aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg haben in diesem Buch ihre Lieblingsrezepte veröffentlicht. Mit zusätzlichen unterhaltsamen Geschichten und Informationen sowie mit über 300 Bildern spiegeln sie liebevoll ihre Heimat. Regionale Leckereien gibt es reichlich: Hofläden bieten ihre Produkte an, neben Ackerbau und Tierhaltung sind der Spargelanbau, Kulturen von Erdbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren und Kürbissen, Obstplantagen und der Kartoffelanbau die Schwerpunkte. Eine besondere Gaumenfreude ist der Fisch, gefangen in den Lauenburgischen Seen. Die Jäger in Wald und Feld liefern hochwertiges Wildfleisch, um die Küche zu vervollständigen. Auch das Kulturelle kommt im Herzogtum Lauenburg nicht zu kurz. Da sind die Kreismuseen, das Andreas Paul Weber-Haus, das Bismarck-Museum, Mölln mit Till Eulenspiegel, die Alte Salzstraße, die Stecknitzregion, der Dom zu Ratzeburg, die vielen alten Kirchen und traditionsreichen Bauernhöfe in historischen Dörfern und Städten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Die Paleo-Diät
€ 4.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Paleo-Diät, auch bekannt als die Steinzeit-Diät, empfindet die Ernährungsweise der Menschen in der Altsteinzeit nach, als der Mensch noch erfolgreicher Jäger und Sammler war und Ackerbau und Viehzucht - und damit Getreide und Milch - noch unbekannt waren. Der menschliche Körper hat sich während Zehntausenden von Jahren optimal an die damals verfügbaren Nahrungsmittel angepasst und sich seitdem genetisch kaum verändert. Die in diesem Sinne ´´artgerechte´´ und ursprüngliche Art der Ernährung wird besser vertragen, hat einen positiven Einfluss auf Gesundheit und Wohl befinden, reguliert das Gewicht auf natürliche Weise, ohne Kalorien zählen zu müssen, und beugt Zivili sations krankheiten vor. Genießen Sie diese unverfälschte Ernährungsweise in 100 Rezepten - von Häppchen, Eiern und Gemüse, Suppen und Salaten über Fisch und Fleisch bis hin zu Nachspeisen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Die Siedler [Back to Games]
€ 8.29 *
zzgl. € 3.99 Versand

Sie wollten schon immer Ihr eigener Herr sein? Lassen Sie sich entführen in die Welt der Siedler. Sie allein bestimmen, wie Sie Ihr Reich gestalten, wie groß es wird, ob Sie sich in aller Ruhe auf Ackerbau, Viehzucht und Fischfang beschränken oder die industrielle Revolution starten. Sie entscheiden, wo ihre Siedler Gebäude errichten, wie die Wege verlaufen, wo nach Bodenschätzen gesucht wird und wo Gegner angegriffen werden. Ihre Siedler fällen Bäume und arbeiten in Bergwerken, stellen Waffen und Werkzeuge her und transportieren Baumaterial. Ihr Ziel ist es, eine erfolgreiche und funktionierende Siedlung aufzubauen und mit dieser die gegnerischen Siedlungen zu besiegen. Das klingt recht einfach, ist es aber nicht. Denn: Um feindliche Burgen zu besiegen, brauchen Sie zum Beispiel gut kämpfende Ritter. Für deren Moral benötigen Sie wiederum Gold, zur Herstellung der Waffen aber Eisen, Kohle und einen Schmied. Für die Nahrungsversorgung brauchen Sie Fischer und Bauern, zum Errichten der Häuser Baumaterial und Bauarbeiter. Erschaffen Sie Ihr eigenes Reich, bestehend aus vielen tausend Siedler-Männchen! Sorgen Sie für das Wohlergehen Ihrer eigenen Untertanen!

Anbieter: reBuy.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Die Siedler [Back to Games]
€ 2.16 *
zzgl. € 3.99 Versand

Sie wollten schon immer Ihr eigener Herr sein? Lassen Sie sich entführen in die Welt der Siedler. Sie allein bestimmen, wie Sie Ihr Reich gestalten, wie groß es wird, ob Sie sich in aller Ruhe auf Ackerbau, Viehzucht und Fischfang beschränken oder die industrielle Revolution starten. Sie entscheiden, wo ihre Siedler Gebäude errichten, wie die Wege verlaufen, wo nach Bodenschätzen gesucht wird und wo Gegner angegriffen werden. Ihre Siedler fällen Bäume und arbeiten in Bergwerken, stellen Waffen und Werkzeuge her und transportieren Baumaterial. Ihr Ziel ist es, eine erfolgreiche und funktionierende Siedlung aufzubauen und mit dieser die gegnerischen Siedlungen zu besiegen. Das klingt recht einfach, ist es aber nicht. Denn: Um feindliche Burgen zu besiegen, brauchen Sie zum Beispiel gut kämpfende Ritter. Für deren Moral benötigen Sie wiederum Gold, zur Herstellung der Waffen aber Eisen, Kohle und einen Schmied. Für die Nahrungsversorgung brauchen Sie Fischer und Bauern, zum Errichten der Häuser Baumaterial und Bauarbeiter. Erschaffen Sie Ihr eigenes Reich, bestehend aus vielen tausend Siedler-Männchen! Sorgen Sie für das Wohlergehen Ihrer eigenen Untertanen!

Anbieter: trade-a-game
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot