Angebote zu "Ackerbaues" (429 Treffer)

Zukunft Ackerbau
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Stagnierende oder gar sinkende Erträge? Höchste Zeit, dass wir uns wieder mehr auf den Ackerbau besinnen! Pflanzenschutz und N-Düngung als Reparaturmaßnahmen fallen wegen Resistenzen und Restriktionen künftig weitgehend weg. Allein auf Kosteneffizienz getrimmte Strategien sind ausgereizt! Stattdessen sind wieder verstärkt ackerbauliche Qualitäten gefragt: Genau beobachten, Zusammenhänge erkennen, die richtigen Rückschlüsse ziehen und situationsgerecht entscheiden. Das geht nicht ohne fundiertes Wissen. Dazu gehört z.B. den Boden genau zu kennen, mit Fruchtfolgen geschickt zu jonglieren, Nährstoffe effizient zu nutzen, Feldhygiene zu betreiben und das Strohmanagement zu optimieren. Auf den Prüfstand gehören aber auch bisherige odenbearbeitungs- und Bestellsysteme. Auf rund 100 Seiten geben Ihnen 10 erfahrene Berater, Landwirte und Wissenschaftler in praxisnahen Beiträgen Anregungen, wie Sie Ihr Anbausystem umsteuern können. Dass es erfolgreich klappt, zeigen Praktiker in mehreren Reportagen. Der neue top agrar-Ratgeber vermittelt auch Ihnen das notwendige Kow-how und die Freude am Ackerbau.

Anbieter: buecher.de
Stand: 01.12.2017
Zum Angebot
General-Bericht Über die Französische Ackerbau-...
36,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(36,49 € / in stock)

General-Bericht Über die Französische Ackerbau-Enquête, Erstattet an den Minister für Ackerbau, Handel und Öffentliche Arbeiten:Nebst Einem Anhange, den Bericht des Ackerbauministers an den Kaiser Enthaltend (Classic Reprint) Joseph Monny de Mornay

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.12.2017
Zum Angebot
Grundgesetze des Ackerbaues
200,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Autor: Sinclair, Sir John:Titel: Grundgesetze des AckerbauesUntertitel: nebst Bemerkungen ueber Gartenbau, Obstbaumzucht, Forst-Cultur und Holzpflanzung, auf Veranlassung der k.k. Landwirthschafts-Gesellschaft in Wien aus dem Englischen uebersetzt von Josep

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
General-Bericht Über die Französische Ackerbau-...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

General-Bericht Über die Französische Ackerbau-Enquête, Erstattet an den Minister für Ackerbau, Handel und Öffentliche Arbeiten:Nebst Einem Anhange, den Bericht des Ackerbauministers an den Kaiser Enthaltend (Classic Reprint) Joseph Monny de Mornay

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Elementar-Handbuch Des Elsässischen Ackerbauers...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Elementar-Handbuch Des Elsässischen Ackerbauers: Werk Welches Den Von Dem Minister Des Ackerbaues Und Des Handels Im Jahr 1836 Bestimmten Preis Von 1000 Fr. Erhalten Hat; Unter Den Auspicien Der Königlichen-Und Central-Gesellschaft Des Ackerbaues Von...: J L Stoltz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Herbologische Aspekte der Extensivierung im Ack...
18,92 € *
ggf. zzgl. Versand

Herbologische Aspekte der Extensivierung im Ackerbau

Anbieter: Allyouneed.com
Stand: 21.11.2017
Zum Angebot
Ackerbau und Sozialismus - Landwirtschaft in de...
19,49 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ackerbau und Sozialismus - Landwirtschaft in der DDR:Landwirtschaft in der DDR

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.12.2017
Zum Angebot
Vom aufrechten Gang und vom Ackerbau
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Was hat unsere Vorfahren vor etwa 6 Millionen Jahren dazu veranlasst, von der vierbeinigen zur zweibeinigen Fortbewegung und damit von einer flinken zu einer zunächst langsamen und schwerfälligen Fortbewegung überzuwechseln? Einig ist man sich darin, dass der Grund eine dramatische Änderung der Lebens- und Ernährungsweise gewesen sein muss. Nur, was sich da geändert hat, ist strittig. War die treibende Kraft die Jagd, oder war es vielleicht die Nahrungssuche im Flachwasser? In diesem Buch werden die vorherrschenden Theorien kritisch diskutiert, und im Anschluss daran wird eine neue Hypothese über den Beginn des aufrechten Gangs entwickelt. Der Ackerbau begann vor 12000 Jahren. Die ersten Ackerbauern sollen die Samen von Wildgräsern ausgesät haben. Die kritische Diskussion zeigt: Auch diese Ansicht ist wenig stichhaltig. Im Buch wird eine neue Hypothese zum Beginn des Ackerbaus entwickelt. Stefan Berking, geb. 1943, ist pensionierter Professor für Zoologie an der Universität zu Köln.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Ackerbau, Pflanzenbau und Pflanzenzüchtung
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Basiswissen für das Grundstudium in den Agrarwissenschaften Dieses Buch ist für den ersten Studienabschnitt im Bachelor-Studiengang Agrarwissenschaften konzipiert. Acker- und Pflanzenbau sowie die Pflanzenzüchtung werden in kompakter Form dargestellt. Teil 1, Ackerbau, nimmt Bezug auf den Acker als Pflanzenstandort sowie Bodennutzungssysteme, Grunddüngung, Unkrautkontrolle und nachhaltige Entwicklung des Landbaus. Aufbauend auf den biologischen und agrotechnischen Grundlagen konzentriert sich Teil 2, Pflanzenbau, auf die Anbauverfahren landwirtschaftlicher Kulturpflanzen des gemäßigten Klimas. Teil 3, Pflanzenzüchtung, beinhaltet die Domestikation der Kulturarten und das Sortenwesen. Nach den biologisch-genetischen und quantitativ-genetischen Grundlagen werden biotechnologische Eingriffsmöglichkeiten und die Zuchtmethodik leicht verständlich erklärt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.11.2017
Zum Angebot
Unkräuter im Ackerbau der Neuzeit
79,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Unkräuter im Ackerbau der NeuzeitBiologische und Praktische UntersuchungenTaschenbuchvon Hans Wilhelm WollenweberEAN: 9783662354728Einband: Kartoniert / BroschiertBeilage: BookAuflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1930Erscheinungsjahr: 1

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 07.12.2017
Zum Angebot